Skip to main content

Tefal Dampfbügelstationen im Test

Tefal Bügelstation
1234
Tefal GV8330 Dampfbügelstation Pro Express, 2200 W, 5 bar, Variabler Dampf 0-120 g/min, automatische Abschaltung - Tefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact (Easy Control, 5 bar, Dampfstoß 200 g/min) - Tefal GV8461 Pro Express Turbo Autoclean Dampfbügelstation, 6 bar, Variabler Dampf 0-120 g/min, Dampfstoß: 260 g/min, automatische Abschaltung - Tefal GV5245 Dampfbügelstation Easycord Pressing, 4,5 bar, Variabler Dampf 0-90 g/min - Preishammer!
ModellTefal GV8330 Dampfbügelstation Pro Express, 2200 W, 5 bar, Variabler Dampf 0-120 g/min, automatische AbschaltungTefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact (Easy Control, 5 bar, Dampfstoß 200 g/min)Tefal GV8461 Pro Express Turbo Autoclean Dampfbügelstation, 6 bar, Variabler Dampf 0-120 g/min, Dampfstoß: 260 g/min, automatische AbschaltungTefal GV5245 Dampfbügelstation Easycord Pressing, 4,5 bar, Variabler Dampf 0-90 g/min
Preis

184,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

92,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung2200 Watt2200 Watt2200 Watt2200 Watt
Dampfstoß120 g200 g260 g90 g
Wassertank1,8 Liter1,6 Liter1,8 Liter1 Liter
Material BügelsohleDuriliumDuriliumAutocleanDurilium
Gewicht1200 g1200 g1200 g1200 g
Preis

184,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

92,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfenPreis bei prüfen

So geht zu Hause alles glatt!

Geht es Ihnen auch so? Wie wichtig eine Bügelstation ist, merkt man erst, wenn sie den Dienst versagt. Was tun mit Oberhemden und Tischdecken? Die Suche nach einem neuen Haushaltshelfer führt schnell zu den Bügelstationen von Tefal.

Hochwertige Geräte mit praktischen Funktionen präsentiert Tefal in breiter Produktpalette. Dieser Beitrag möchte einige Geräte für Sie unter die Lupe nehmen und einem Vergleich unterziehen.

Wer produziert die Tefal Bügelstationen?

Der Herstellername ‚Tefal‘ ist geläufig. Was und wer hinter der Bezeichnung steht, ist weniger bekannt. Tefal, oder ganz korrekt ‚Tefal S.A:S.‘, ist ein französisches Unternehmen mit Sitz in Rumilly. 1956 gegründet, beschränkte sich die Firma zunächst auf die Herstellung von Kochtöpfen, Suppenkellen und anderen Haushaltsutensilien. Namensgeber ist das verwendete Material: Teflon und Aluminium. Materialien, die Kochtöpfen, Bratpfannen, Bügeleisen bis heute die wertvolle Antihaftbeschichtung zur Verfügung stellen.

In den Vereinigten Staaten und wenigen anderen Ländern ist das Unternehmen unter dem Namen ‚T-fal‘ bekannt, um Verwechslungen mit dem Werkstoffnamen Teflon zu vermeiden.
Nach der Übernahme durch die SEB Gruppe 1968 wurde der Markenname beibehalten. Das Unternehmen agiert seither weltweit. Die von Marc Grégoire und seiner Frau ursprünglich hergestellten teflonbeschichteten Aluminiumbratpfannen haben Gesellschaft von Schnellkochtöpfen, Personenwaagen, Elektro-Kleingeräten und auch von der Tefal Bügelstation erhalten. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit intelligenten und durchdachten Produktlösungen den Alltag im Haushalt angenehmer und zeitsparender zu gestalten. Die Tefal Bügelstation ist so ein Produkt.

Tefal Bügelstation oder Bügeleisen?

Das Bügeln von Oberhemden und Leinenbekleidung macht den Unterschied zwischen einem einfachen Dampfbügeleisen und einer Tefal Bügelstation schnell deutlich. Das Bügeleisen hinterlässt trotz Sprühen, Dampf und Kraftaufwand immer noch kleine Fältchen und ‚Knitterstellen‘. Dampfbügelstationen hingegen ermöglichen ein schnelleres und kraftsparendes Bügeln.

Zusätzlich zum Bügeleisen gehört zu einer Dampfbügelstation noch eine sogenannte Basisstation. In der Basisstation befindet sich ein Boiler mit dem Wassertank. Er erhitzt das eingefüllte Wasser auf über 100 °C. Der entstehende Druck gibt den Dampf über einen Schlauch ans Bügeleisen weiter. Bei herkömmlichen Dampfbügeleisen findet dieser Vorgang im Eisen selbst statt. Der Dampfdruck ersetzt beim Bügeln die Arm-Kraft. Durch das Auslagern von Boiler und Wassertank in die Basisstation wird das Bügeleisen spürbar leichter und handlicher. Der Gewichtsunterschied zu herkömmlichen Bügeleisen liegt bei knapp einem Kilogramm.

Bügeln mit einer Bügelstation

Das Arbeiten mit einer Bügelstation ist denkbar einfach. Nachdem der Dampfregler auf ‚0‘ steht, kann der Wassertank mit der vorgegebenen Wassermenge befüllt werden. Ein rotes Kontrolllämpchen zeigt an, dass das Wasser aufgeheizt wird. Erlischt es, kann das Bügeln beginnen. Ein untrügliches Zeichen für die Bereitschaft der Station ist der Dampf, der entweicht, wenn das Eisen aus der Basisstation gehoben wird.

Merkmale einer guten Bügelstation im Überblick

Wichtige Eigenschaften einer Dampfbügelstation sind Fassungsvermögen des Wassertanks, Dampfdruck, Dampfausstoß, Griff und Beschaffenheit der Sohle des Eisens sowie nützliche Zusatzfunktionen. Die Anforderungen an diese Eigenschaften werden hier kurz charakterisiert.

Wassertank: nützlich sind Wassertanks mit einem möglichst großen Fassungsvermögen; robustes, durchsichtiges Material mit gut lesbarer Füllstands-Anzeige erleichtert die korrekte Befüllung und vermeidet ein Überlaufen des Wassers; der Wassertank sollte leicht zu entnehmen sein.

Bügelsohle: leicht gleitende Bügelsohlen sparen viel Kraft beim Bügeln; eine Beschichtung verleiht dem Eisen diese Eigenschaft und verhindert auch lästige Kratzer; als Beschichtungen kommen neben Teflon auch Keramik und andere Materialien zum Einsatz.

Wasserdampf: Wichtig ist, dass Dampfdruck und -Ausstoß regulierbar sind, um beim Bügeln verschiedenen Materialien gerecht zu werden; kleine Dampfteilchen sind beim Bügeln stets effektiver; der Dampf-Ausstoß liegt bei handelsüblichen Geräten zwischen 50 und 180 Gramm pro Minute.

Griff: eine gute Ausformung unter ergonomischen Gesichtspunkten macht die Arbeit komfortabler.

Zusatzfunktionen: Überhitzungsschutz mit automatischer Abschaltung, Ausstattung mit Kontrollleuchten für verschiedene Funktionen, Anti-Kalk-System, Tropfschutz, intelligente Kabel-Mechnismen.

 

Was macht eine Tefal Bügelstation besonders?

Beim Vergleich unterschiedlicher Geräte konnte nicht selten eine Tefal Dampfbügelstation Test Sieger werden. Besonders hochwertige Materialverarbeitung, eine ganze Palette von Zusatzfunktionen und ansprechendes Design hoben die Tefal Bügelstation im Vergleich hervor und machten sie zum Testsieger. Überzeugen Sie sich selbst:

https://haushaltsgeraetetest.de/dampfbuegelstation/test-vergleich.html
http://www.buegelprofi.com/dampfbuegelstation-test/
http://www.haushaltstipps.net/dampfbuegelstation-test/?gid=CLqav4nZv9MCFY8K0wodvOoIOg

Der patentierte Anti-Kalk-Kollektor, vielfältige, variable Dampfregulierungen, schnelles Aufheizen und eine ‚Auto Clean‘, also selbst reinigende, Bügelsohle lassen die Tefal Dampfbügelstation jeden Test bestehen. Auch einen Preis-Leistungs-Vergleich brauchen Tefal Geräte keineswegs zu scheuen.
Die Vorzüge der Testsieger lassen sich am konkreten Beispiel am besten präsentieren. Daher sollen nun vier Vertreter der Tefal Dampfbügelstation einem Test unterzogen werden.

Vier Vertreter der Tefal Dampfbügelstationen im Test

Tefal GV8461 Pro Express Autoclean

Der GV8461 Pro Express stellt sich als erste Tefal Dampfbügelstation dem Test. Der Testsieger in einem Vergleich der Stiftung Warentest zeichnet sich durch einen großen Wassertank für 1,8 l und besonders effektiven Dampfausstoß aus. Bereits der normale Dampfbetrieb mit 120 g/min übertrifft den herkömmlicher Bügeleisen um das dreifache. Der zusätzliche, extra starke Dampfausstoß erreicht 260 g/min und lässt damit auch sehr schwere Stoffe schön glatt aussehen. Trotz des großen Wassertanks ist die Tefal Dampfbügelstation im Test schon nach zwei Minuten startklar.

Die Regulierung des Dampfausstoßes von 0 bis 120 g/min erfolgt über einen handlichen Regler mit selbst-erläuternden Symbolen. Schnell lässt sich die richtige Dampfmenge für jedes Bügelstück finden. Auch beim Bügeln eines Seidenschals konnte die Tefal Dampfbügelstation im Test überzeugen. Der ‚Extra‘-Dampfstoß überzeugte selbst bei hartnäckigem Leinen.

Ein Anti-Kalk-Kollektor sorgt für eine lange Lebensdauer der Tefal Bügelstation. Der Kalk sammelt sich in einem separaten Behälter an der Seite neben dem Kabelfach. Am roten Schraubknopf kann der Kalk Sammler aus dem Gerät gezogen und unkompliziert unter dem Wasserhahn ausgespült und gereinigt werden.

Die Bügelsohle des GV8461 ist zusätzlich mit Palladium beschichtet. Das macht sie nicht nur besonders gleitfähig, sondern auch gut kratzfest. Die über die gesamte Bügelsohle verteilten Dampfausstoß-Löcher haben unterschiedliche Größen. Damit sorgen sie für eine effektive Dampfverteilung auf dem Bügelstück. Die Auto-Clean-Beschichtung hält die Sohle des Eisens sauber und erspart viel Putzen.

Die Tefal Bügelstation ist mit einer ECO-Funktion ausgestattet. Wird der Dampfmengenregler auf ECO-Modus gestellt, reduziert sich der Stromverbrauch. Der Dampf ist im ECO-Modus noch völlig ausreichend für leichte Baumwollgewebe. Auch T-Shirts, auf ‚ECO‘ gebügelt, waren für die Tefal-Dampfbügelstation im Test kein Problem.

Auch in puncto Sicherheit hat dieser Testsieger viel zu bieten. Ein Verschlussbügel mit Schnellverriegelung sorgt für einen einfachen und sicheren Transport der Bügelstation. Das patentierte Lock System fixiert das Eisen auf der Basis. Wenn die Station acht Minuten nicht benutzt wird, sorgt eine Abschalt-Automatik für das Ausschalten.

Viel Mühe erspart die automatische Kabel-Aufwicklung. Sie funktioniert wie bei einem Staubsauger. Nützliche Kontrollleuchten weisen darauf hin, wann Entkalken oder Nachfüllen von Wasser erforderlich sind. Auch Temperatur- und Dampfbereitschaft werden durch LED-Leuchten angezeigt.

Das Arbeiten mit dieser Tefal Dampfbügelstation war im Test komfortabel und unkompliziert. Das Bügeleisen hat ein angenehmes Gewicht und liegt gut in der Hand. Der große Wassertank ermöglicht das Bügeln großer Wäscheberge ohne ständiges Nachfüllen. Das macht den GV8461 Pro Express zum praktischen Helfer für Familien und ‚Vielbügler‘.

Tefal GV8461 Pro Express Autoclean im Überblick

Wassertank/Dampfdruck/Dampfausstoß: 1,8 l, Edelstahl-Tank mit außen aufliegender Heizschlange, abnehmbar/ Dampfdruck 6 bar/ Dampfdauerleistung 120 g/min, Super-Stoß 260g/min

Leistung: 2200 W, in ECO-Modus reduzierbar

Bügelsohle: Palladium-Beschichtung, sehr gleitfähig, kratzfest und selbst-reinigend; intelligente Verteilung der Dampfausstoß-Löcher bietet vertikale Dampffunktion Variable

Einstellungen: Temperatur- und Dampfausstoß-Regler

Ausstattung: Anti-Kalk-System, LED-Kontrollleuchten, Schnellaufheizung, Abschaltautomatik nach acht Minuten, Sicherheits-Lock-System zur Befestigung des Bügeleisens auf der Basisstation, automatische Kabel-Aufwicklung, ECO-Modus.

Tefal GV5245 Dampfbügelstation Easycord Pressing

Der nächste Kandidat im Tefal Dampfbügelstation Test ist Testsieger im Preis-Leistungs-Vergleich. Es fällt sofort auf, dass der Tefal Easycord Pressing besonders leicht und einfach in der Handhabung ist. Sein Name – Easy Cord Pressing – verweist auf eine nützliche Funktion: [strong]einfache Aufwicklung von Kabel und Dampfschlauch. In einem integrierten Kabelfach am Gehäuse lässt sich beides komfortabel verstauen. Wer schon einmal mit ‚verdrehten‘ Kabeln gekämpft hat, weiß diese Ausstattung besonders zu schätzen. Das geringe Gewicht und die Leichtgängigkeit des Eisens machen diese Tefal Bügelstation auch für ältere Menschen und kleinere Haushalte zu einem idealen Begleiter.

Der Wassertank ist bei diesem Modell fest in die Basisstation integriert. Das Wasser wird in die entsprechende Öffnung an der Vorderseite des Easycord Pressing eingefüllt. Nach etwa zehnmaligem Gebrauch sollte die Bügelstation entkalkt werden. Das klingt komplizierter als es ist. Einfach Wasser ein-, zweimal in den Tank füllen, das Gerät danach ausschütten, fertig. Keineswegs sollten chemische Entkalker oder Essig zum Entkalken benutzt werden. Das würde die Bügelstation beschädigen.

Die Bügelsohle des Tefal GV5245 ist mit drei Dampfzonen ausgestattet. Das lässt auch die Kragen von Oberhemden und Blusen schön glatt werden. Sogenannte ‚ACTIF‘-Linien lassen das Bügeleisen auch im Rückwärtsgang angenehm weich und leicht über jedes Material gleiten. Die Bügelsohle ist mit Durilium, einer Keramikart, beschichtet. Das verleiht ihr besondere Gleitfähigkeit und macht sie kratzfest. So konnte diese Tefal Dampfbügelstation im Test mit ihrer Gleitfähigkeit besonders überzeugen. Das große Heck des Bügeleisens sorgt nicht nur für ein sicheres Abstellen auf dem Generator, sondern bietet zusätzlichen Bügelkomfort. Die Abstellfläche auf der Basisstation ist mit einem rutschfesten Überzug versehen.

Der Dampfausstoß des Easycord Pressing kann an der Rückseite der Basisstation in drei Stufen reguliert werden: gering, mittel, stark. Die Leistung des Dampfausstoßes beträgt im Dauerbetrieb bis zu 90 g/min. Auch diese Tefal Bügelstation arbeitet mit Vertikaldampf.

Der GV5245 ist mit einem Sicherheitsklappbügel ausgestattet, den ihn fest auf dem Generator fixiert. Der praktische ECO-Modus, eine Dampfbereitschafts-Kontrollleuchte und ein leicht zugänglicher Ein-/Aus-Schalter runden die Ausstattung der Tefal Bügelstation ab.

Der Easycord Pressing ist für kleinere Haushalte besonders gut geeignet. Sein 1 l Wassertank schafft mühelos einen Korb voller Wäsche mit durchschnittlicher Materialstärke. Der Sicherheitsverschluss gewährleistet einen sicheren Transport.

Der einfache und sichere Gebrauch hat dieser Tefal Dampfbügelstation im Test Höchstnoten eingebracht. Das Gerät überzeugt nicht nur durch seine Bügelleistung. Das es zu einem sehr günstigen Preis angeboten wird, ist es im Preis-Leistungs-Vergleich Testsieger.

Tefal GV5245 Dampfbügelstation Easycord Pressing im Überblick

Wassertank/Dampfdruck/Dampfausstoß: 1 l, Tank fest in Basisstation integriert/ Dampfdruck 4,5 bar/ Dampfdauerleistung 90 g/min

Leistung: 2200 W, in ECO-Modus reduzierbar

Bügelsohle: Durilium-Beschichtung, sehr gleitfähig und kratzfest, vertikale Dampffunktion, ACTIF-Linien ermöglichen sanftes Gleiten auch im Rückwärtsgang, großes Heck des Bügeleisens bietet zusätzlichen Bügelkomfort und gewährleistet sicheres Abstellen auf Basisstation

Variable Einstellungen: Temperatur- und Dampfausstoß-Regler Ausstattung: Easycord-System, integriertes Kabelfach, LED-Dampfbereitschaftsleuchte, Sicherheits-Lock-System zur Befestigung des Bügeleisens auf der Basisstation, ECO-Modus; so hat die Tefal Dampfbügelstation im Test durch einfache, sichere Handhabung überzeugt; im Preis-Leistungs-Vergleich Testsieger.

Tefal GV8330 Dampfbügelstation Pro Express

Die Tefal Bügelstation Pro Express ist ein echter Alleskönner. Starker Dampfausstoß kombiniert mit einer Palette von Ausstattungsmerkmalen sparen Kraft, Energie und viel Zeit beim Bügeln. Schon bei der ersten Inbetriebnahme der Tefal Dampfbügelstation im Test macht die Schnell-Aufheizung Freude. Nach nur zwei Minuten kann das Bügeln mit kräftigem Dampfausstoß von 120 g/min losgehen.

Besonders praktisch ist die variable Regulierung des Dampfes über einen Schieberegler. Reguliert werden kann in drei Stufen: wenig, mittel und viel Dampf. Selbst-erklärende Symbole erleichtern die Einstellung von Dampf und Temperatur auf das zu bügelnde Material. Der Pro Express arbeitet ebenfalls mit Vertikaldampf. Die intelligente Verteilung des Dampfausstoßes über die gesamte Bügelsohle ermöglicht eine optimale Glättung der Wäsche.

Ein Maxi-Wassertank von 1,8 l Fassungsvermögen übersteht das Bügeln eines ganzen Wäscheberges ohne lästiges Nachfüllen. Da der Wassertank abnehmbar ist, stellt auch die Prozedur des Nachfüllens kein Problem dar. Der Tank besteht aus Edelstahl, die Heizschlange liegt außen auf.

Die Ausstattung des Pro Express mit dem patentierten, integrierten Anti-Kalk-System bietet zusätzlichen Komfort. Je nach Benutzung etwa alle zwei Wochen kann der Kalk-Kollektor an der Seite der Basisstation herausgenommen und unter klarem Wasser ausgespült werden. Der rote Schraubknopf neben dem Kabelfach lässt sich einfach herausdrehen.

Die Bügelsohle ist mit einer Beschichtung aus Durilium versehen. Auch dem Pro Express verleihen ACTIF-Linien ein besonders gute Gleitfähigkeit im Vorwärts- und Rückwärtsgang. Gerade das Zurückziehen des Bügeleisens verbraucht bei herkömmlichen Bügeleisen sehr viel Kraft. Das Heck des Bügeleisens hat eine breite Fläche. Eine Eigenschaft, die mit einer Bewegung ein größeres Stück Wäsche bügeln lässt. Damit macht die Tefal Dampfbügelstation im Test eine richtig gute Figur.

Auch für die Sicherheit ist bestens gesorgt. Das von den anderen Tefal Bügelstationen bereits bekannte patentierte Lock-System hält das Bügeleisen sicher auf der Basisstation fest. Der Verschlussbügel ist mit einer Schnellverriegelung ausgestattet. Eine Abschaltautomatik, die aktiv wird, wenn die Tefal Bügelstation für mehr als acht Minuten nicht berührt wird, macht die Benutzung des Pro Express sicherer. Weitere Ausstattung mit Temperatur- und Dampfbereitschafts-Kontrollleuchte, weitere Kontrollleuchte für leeren Wassertank sowie Ein-/Aus-Schalter.

Ein Kabelfach für das Anschlusskabel sowie ein ‚Ultracordsystem‘, das verhindert, dass der Dampfschlauch das heiße Bügeleisen berührt, sind besonders zweckmäßig. Sie ersparen das Aufpassen auf den Dampfschlauch. Er bleibt trotz Fixierung vertikal beweglich, so dass er beim Bügeln nicht stört.

Die Tefal Bügelstation Pro Express ermöglicht mit einer optimalen Ausstattung des Bügeleisens und sehr guter Funktionalität der Basisstation effektives Bügeln mit sehr guten Ergebnissen. Auch hinsichtlich der Sicherheit ist sie ein echter Testsieger. Alles in allem ein Gerät, dass für große Familien ebenso zweckmäßig ist, wie für Zwei-Personen-Haushalte. Die Tefal Bügelstation zeigt im Test, dass sie modernste Technik mit kompakter Bauweise und ansprechendem Design vereint.

Tefal GV8330 Dampfbügelstation Pro Express im Überblick

Wassertank/Dampfdruck/Dampfausstoß: 1,8 l, Edelstahl-Tank mit außen aufliegender Heizschlange, abnehmbar/ Dampfdruck 5 bar/ Dampfdauerleistung 120 g/min

Leistung: 2200 W

Bügelsohle: Durilium-Beschichtung, sehr gleitfähig und kratzfest, vertikale Dampffunktion, ACTIF-Linien ermöglichen sanftes Gleiten auch im Rückwärtsgang, großes Heck des Bügeleisens für zusätzlichen Bügelkomfort und sicheres Abstellen auf der Basisstation Variable

Einstellungen: Temperatur- und Dampfausstoß-Regler, Schieberegler

Ausstattung: Anti-Kalk-System, LED-Kontrollleuchten, Schnellaufheizung, Abschaltautomatik nach acht Minuten, Sicherheits-Lock-System zur Befestigung des Bügeleisens auf der Basisstation, Kabelfach für Anschlusskabel, Ultrcordsystem beweist sich im Tefal Dampfbügelstation Test als sehr nützlich.

Tefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact

Die vierte Tefal Dampfbügelstation im Test ist die Express Compact. Sie vereinigt in sich die Vorzüge der bereits behandelten Bügelstationen. Auf diese Eigenschaften wird in der anschließenden Übersicht verwiesen. Explizit sollen jedoch die besonderen Vorzüge dieser Tefal Bügelstation zu Wort kommen. Drei Produktvarianten sind im Angebot: Modell 1 mit einem Dampfausstoß von 180 g/min und einem Dampfdruck von 5 bar, Modell 2 mit einem Dampfausstoß von 200 g/min und einem Dampfdruck von 5 bar, Modell 3 mit einem Ausstoß von 280 g/min und einem Druck von 5,7 bar. Der Einfachheit halber soll beim Tefal Dampfbügelstation Test die mittlere Variante vorgestellt. werden.

Sehr innovativ ist die ‚Smart Technology Easy Control, mit der das Gerät ausgestattet ist. Nur eine Temperatur-und Dampfeinstellung ermöglicht das Bügeln aller Textilien-Arten. Die Tefal Dampfbügelstation hat im Test auch bei Seide nicht versagt. Zum Aktivieren des Dampfausstoßes wird ein Knopf am vorderen Griffende betätigt. Auch der ECO-Modus mit 20% Energieeinsparung funktioniert mit lediglich einer Einstellung des Dampfreglers. Der Wassertank ist auch während des Betriebes befüllbar.

Tefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact im Überblick

Wassertank/Dampfdruck/Dampfausstoß: 1,6 l, Edelstahl-Tank, Tank ist auch während des Betriebs befüllbar/ Drei Modelle: Dampfdruck von 5,0 bis 5,7 bar, Dampfausstoß von 180 bis 280 g/min; Super-Stoß; Dampfausstoß wird über Druckschalter bedient.

Leistung: 2200 W, in ECO-Modus reduzierbar bei 20% Energieeinsparung

Bügelsohle: Durilium-Beschichtung, sehr gleitfähig und kratzfest, vertikale Dampffunktion, ACTIF-Linien ermöglichen sanftes Gleiten auch im Rückwärtsgang, großes Heck des Bügeleisens für zusätzlichen Bügelkomfort und sicheres Abstellen auf der Basisstation.

Variable Einstellungen: Smart Technology Easy Control ermöglicht das Bügeln aller Textilien bei nur einer Dampf- und Temperatureinstellung.

Ausstattung: Anti-Kalk-System, LED-Kontrollleuchten, Schnellaufheizung, Abschaltautomatik nach acht Minuten, Sicherheits-Lock-System zur Befestigung des Bügeleisens auf der Basisstation, Easy-Cord-System, ECO-Modus, ebenfalls mit nur einer Einstellung.

Tipps zum Umgang mit einer Tefal Bügelstation

Das Bügelbrett sollte robust, belastungsfähig und auf die Körpergröße des ‚Büglers‘ eingestellt sein. Nur eine perforierte, also luftdurchlässige, Oberfläche des Bügelbrettes lässt den Dampf effektiv durch das Textilgewebe dringen. Der Bezug des Bügelbrettes sollte ebenfalls Dampfdurchlässig sein. Es ist also nicht ratsam auf einem Tisch oder Regal zu bügeln.

Die Tefal Bügelstation ist auf die Benutzung von Leitungswasser ausgelegt. Sollte das regionale Leitungswasser zu salzhaltig sein, können Sie ersatzweise zu destilliertem Wasser, keinesfalls jedoch zu Regenwasser greifen. Es wird empfohlen, auf die Benutzung chemischer Entkalkungsmittel mit hohem Salzgehalt zu verzichten.

Die vertikale Dampffunktion ermöglicht es Ihnen, Kleidungsstücke auch auf einem Bügel hängend zu bearbeiten. Dazu muss die höchste Bügeltemperatur eingestellt sein. Diese Funktion jedoch nicht für Kleidungsstücke verwenden, die sich am menschlichen Körper befinden.

Dunkle Kleidung besser von links mit genau auf das Material abgestimmter Temperatur bügeln. Bei Kleidungsstücken aus einem Materialmix die Bügeltemperatur auf das empfindlichste Materialteil abstimmen.

Zur Reinigung und Pflege von Bügelsohle und Basisstation bitte keine chemischen Reinigungs- oder Pflegeprodukte benutzen.

Fazit oder wer ist Testsieger?

Überzeugt hat jede Tefal Dampfbügelstation im Test. Der Vergleich der vier Modelle hat gezeigt, dass es zu einfach wäre, eine Bügelstation zum Testsieger zu erklären. Alle vier Stationen sind beim Bügeln zeitsparend und effizient. Die Ergebnisse der Tefal Dampfbügelstation im Test sind durchweg sehr zufriedenstellend. Erfahrungsberichte langjähriger Nutzer von Tefal Dampfbüglern bescheinigen den Geräten eine lange Lebensdauer. Handhabung und Bedienung aller vier Modelle erfolgt denkbar einfach und sicher. Die mit dem ECO-Modus ausgestatteten Varianten erreichen eine Energieeinsparung von bis zu 20%.

Für große Familien könnte Tefal GV8461 Pro Express Turbo Autoclean oderTefal GV7620 Dampfbügelstation Express Compact Sieger im Tefal Dampfbügelstation Test sein.

Kleinere Haushalte bevorzugen vielleicht Tefal GV5245 Dampfbügelstation Easycord Pressing als Gewinner im Tefal Dampfbügelstation Test. Jede Tefal Bügelstation hat ihre besonderen Vorzüge. Das Bügeln wird damit gewiss nicht beliebter. Es wird jedoch einfacher, schneller und geht leichter von der Hand. Die Resultate können sich sehen lassen. Sie müssen keine Konkurrenz und keinen Vergleich scheuen. Sind Sie neugierig geworden?