Skip to main content

Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik

Die besten Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik

Mit einem Dampfbügeleisen kannst Du nahezu jeden Stoff problemlos glätten. Hitze, Dampf und händischer Druck bewältigen im Zusammenspiel auch dicke Kleidungsstücke. Aufgrund von Temperaturen von teilweise über 200 °C besteht jedoch bei Unachtsamkeit die Gefahr, die Stoffe zu verbrennen oder sogar Brände auszulösen. Ein Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik verringert dieses Gefahrenpotenzial auf ein Minimum.

Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik

Welches Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik für Dich geeignet ist, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, was man bei der Auswahl beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik – 3 empfehlenswerte Modelle in der Vorstellung

Philips Azur Performer Plus GC4527/00

Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik Test

Philips stellt zuverlässige Haushaltgeräte her und wird weltweit geschätzt. Das Azur Performer Plus  ist ein hochwertiges Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik. Mit einer Leistung von 2600 Watt kann es sehr hohe Temperaturen erzeugen und ist zudem schnell einsatzbereit. Die Dampfmenge ist variabel und liegt bei bis zu 50 g/Minute. Zusätzlich ist es möglich, einen extra Dampfstoß von 220 g/Minute abzugeben. Mit der Hilfe von diesem werden auch sehr dicke Kleidungsstücke und tiefsitzende Falten erfolgreich geglättet.

Trotz der großen Leistung, wiegt das Eisen lediglich 1,5 kg. Somit kann es kräfteschonend geführt werden. Die Sohle besteht aus robustem Edelstahl und besitzt, dank der Beschichtung, eine gute Gleitfähigkeit. Der Dampf regelt sich automatisch und passt sich dem jeweiligen Kleidungsstück optimal an.

Weiterhin sorgt eine Kalk-Kassette dafür, dass bereits während des Bügelns Unrat von den Öffnungen ferngehalten wird. Somit musst Du keinen plötzlichen Leistungsabfall oder weiße Flecken befürchten. Ist dann doch einmal zu viel Kalk im System, kannst Du den Self-Clean-Vorgang starten. Mit dessen Hilfe tritt der Unrat einfach aus den Öffnungen aus, ohne dabei Hausmittel oder dergleichen anwenden zu müssen.

Die automatische Sicherheitsabschaltung reduziert das Gefahrenpotenzial. Liegt das Eisen für 30 Sekunden unverändert auf der Sohle oder der Seite, schaltet es sich ab. Zudem erfolgt die Abschaltung im Stand nach 8 Minuten, sofern es währenddessen nicht bewegt wurde.

Alles in allem ist das Philips Azur Performer Plus ein hochwertiges Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik. Er ist sehr leistungsfähig und kommt daher problemlos mit größeren Wäschebergen zurecht. Zudem kann man viel Dampf abgeben, der auch tiefliegende Falten in dicken Stoffen erfolgreich glättet. Trotzdem bleibt das Eisen recht handlich und leichtgewichtig.

Tefal FV4920

Dampfbügeleisen Sicherheitsabschaltung

Tefal ist ein sehr renommierter Hersteller von Bügeleisen. Das Modell FV4920  ist ein beliebtes Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik. Es verfügt über eine Leistung von 2400 Watt und produziert bis zu 40 g Dampf/Minute. Zudem kann ein zusätzlicher Dampfstoß über 140 g/Minute bei dicken Kleidungsstücken gute Ergebnisse versprechen.

Praktischerweise kann der Dampf auch vertikal abgegeben werden. Dementsprechend eignet sich dieses Bügeleisen für das Glätten von Gardinen und auf Bügeln hängender Kleidung. Die Bügelsohle ist beschichtet und gleitet sehr leichtgängig. Weil die Dampfaustrittsöffnungen weitreichend verteilt sind, kann der Dampf gleichmäßig abgegeben werden.

Die Handhabung gestaltet sich angenehm. Ein spezieller Mechanismus sorgt dafür, dass das 2 Meter lange Kabel niemals mit dem Bügelbrett in Kontakt kommt. Somit musst Du keine Nachjustierungen vornehmen und hast stets eine Hand für die Wäsche frei.

Anhand der Auflagefläche erkennt das Bügeleisen, wann es sich abschalten muss. Im Liegen erfolgt die Sicherheitsabschaltung nach 30 Sekunden, im Stehen nach 6 Minuten. Neben dieser nützlichen Funktion, kann sich das F4920 Ultragliss zudem eigenständig vom Kalk befreien. Außerdem ist eine Tropfstop-Funktion vorhanden, mit deren Hilfe keine groben Wassertropfen auf die Wäsche gelangen.

Das Tefal FV4920 Ultragliss ist ein preiswertes Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik. Es ist vielfältig ausgestattet und kann sowohl zum vertikalen Bedampfen, als auch zum klassischen Bügeln genutzt werden. Zudem lässt sich die Dampfmenge auch auf 0 reduzieren, sodass man empfindliche Stoffe Trockenbügeln kann. Dank der Anti-Kalk- sowie Tropfstop-Funktion stellen sich gute Ergebnisse ein, ohne beim Bügeln in Stress auszubrechen.

Tefal Turbo Pro Precision FV5625

Dampfbügeleisen automatische Abschaltung

Das Tefal Turbo Precision  ist ein empfehlenswertes Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik. Die Leistung liegt bei 2600 Watt, sodass auch große Wäschemengen effektiv und zügig behandelt werden können. Dabei hilft Dir eine variable Dampfmenge, die bei bis zu 50 g/Minute liegt. Damit auch besonders hartnäckige Falten verschwinden, kannst Du zudem einen Dampfstoß von 210 g/Minute abgeben. Somit lassen sich auch tiefliegende Fasern behandeln.

Das Gerät ist sehr schnell auf Betriebstemperatur. Mit einem Eigengewicht von 1,45 kg lässt es sich von Frauen und Senioren souverän führen. Die Verarbeitung ist sehr gut, weshalb man das Eisen bedenkenlos jeden Tag betreiben kann. Während der Arbeit passt sich die Dampfmenge automatisch an die Kleidungsstücke an, sodass Du nur für die richtige Temperatur zuständig bist.

Das Bügeln kann sich vielfältig gestalten. Du kannst sowohl mit, als auch ohne Dampf arbeiten. Letzterer wird auch freigegeben, wenn man das Bügeleisen vertikal hält. Außerdem kann man auch einfach nur Wasser zum leichten Benetzen abgeben (Spray-Funktion).

Weiterhin ist die Bügelsohle mit einer speziellen Beschichtung ausgestattet, welche empfindliches und schwarzes Gewebe schützt. Für die bestmögliche Sicherheit sorgt die automatische Abschaltung. Liegt das Bügeleisen für 30 Sekunden unverändert auf der Sohle oder der Seite, schaltet es sich ab. Im aufrechten Stand erfolgt die Abschaltung nach 8 Minuten.

Das Tefal Turbo Pro Precision Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik ist eine All-In-One Lösung. Mit ihm kannst Du alle Stoffe komfortabel von Falten befreien. Es behandelt jene mit viel Sorgfalt und variiert die Dampfmenge automatisch, sodass Fehler weitestgehend ausgeschlossen werden können. Besonders hervorheben muss man die Beschichtung der Sohle, welche Verbrennungen und glänzende Stellen am Brett effektiv verhindert.

Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik – Darauf solltest Du bei der Auswahl achten

Leistung

Die Leistung spielt bei jedem Bügeleisen eine entscheidende Rolle. Je größer sie ist, desto höhere Temperaturen können erzeugt werden. Diese sind im Umgang mit Baumwolle und Leinen sehr wichtig. Zudem ist ein leistungsfähiges Dampfbügeleisen schneller auf Temperatur, weshalb Du nicht so lange warten musst.

Anhand der Wattzahl kannst Du die Leistungsfähigkeit abschätzen. Liegen mindestens 2000 Watt vor, kannst Du von guten Ergebnissen ausgehen. Bei einem größeren Aufkommen von Wäsche dürfen es gerne 2500 Watt und mehr sein.

Neben der Wattzahl, solltest Du auch auf die Dampfmenge schauen. Um gegenüber einem Trockenbügeleisen im Vorteil zu sein, sollte sie bei mindestes 40 g/Minute liegen. Zudem ermöglichen viele Hersteller einen zusätzlichen Dampfstoß von 100-450 g. Mit der Hilfe von diesem kannst Du auch die tieferliegenden Fasern dicker Kleidung erfolgreich glätten.

Gewicht

Das Gewicht ist dafür entscheidend, wie komfortabel sich die Handhabung gestaltet. Je geringer es ausfällt, desto weniger Kraft muss man aufwenden. Damit einhergehend kann nur ein angemessenes Gewicht dafür sorgen, dass das Bügeln nicht zu einer unliebsamen Tortur wird.

Ein Eigengewicht von 1,5 kg oder weniger sorgt dafür, dass man das Eisen souverän führen kann. Der Arm ermüdet auch bei längeren Arbeiten nicht. Je nach körperlicher Konstitution, sollten vor allem Frauen und Senioren auf das Gewicht achten.

Natürlich muss man auch das Verhältnis zur Leistung im Blick haben. Ein Dampfbügeleisen mit 3000 Watt kann bei einem Gewicht von ca. 2 kg immer noch als solide bezeichnet werden, während ein 500 Watt-Gerät mit einem Gewicht von einem Kilogramm bereits zu viel auf die Waage bringt.

Für einen zusätzlichen Komfort sorgt ein ergonomisch geformter Griff, der sich gut mit der Hand umschließen lässt. Sind weiche Gummi-Elemente vorhanden, gestaltet sich Arbeit noch bequemer. Zudem gibt es dann keine Druckstellen.

Funktionen

Je mehr Funktionen vorhanden sind, desto flexibler kannst Du mit einem Bügeleisen arbeiten. Lassen sich beispielsweise sowohl die Temperatur, als auch die Dampfmenge variieren, können gleichermaßen empfindliche, wie robuste Stoffe geglättet werden.

Grundsätzlich sollten sich alle Bedienelemente einfach erreichen und intuitiv bedienen lassen. Bestehen sie aus dünnem und wackeligem Plastik, ist vermutlich keine gute Haltbarkeit gegeben.

Der Tank sollte eine große Öffnung besitzen, damit er sich unkompliziert befüllen lässt. Andernfalls kann man schnell entnervt sein. Zudem ist eine Anti-Kalk-Funktion hilfreich. Verkalkungen sollte man bestmöglich präventiv verhindern. Andernfalls vermindert sich die Leistung und der Stromverbrauch steigt. Eine Kalk-Kartusche kann hier Abhilfe schaffen. Sie muss einfach nur ab und zu ausgespült werden. Meistens wird der richtige Zeitpunkt anhand eines Signals kenntlich.

Um das Bügeleisen von bereits vorhandenen Verkalkungen zu befreien, kann eine Calc-Clean-Taste zur Selbstreinigung benutzt werden. Der Unrat tritt dann aus den Öffnungen aus, sodass anschließend wieder die volle Leistung zur Verfügung steht.

Für eine hohe Sicherheit kann die automatische Abschaltung sorgen. In der Regel schaltet sie das Eisen, auf der Sohle liegend, nach ca. 30 Sekunden ab. Stehend wird es unverändert nach ca. 8 Minuten abgeschaltet. Auf diese Weise können Stromkosten gespart und Brände verhindert werden.

Bügelsohle

Des Weiteren sollte man bei einem Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik auf die Verarbeitung der Bügelsohle achten. Sie muss gut gleiten und sehr robust sein. Als Material kommen entweder Aluminium, Edelstahl oder Keramik zum Einsatz.

Aluminium ist recht weich, weshalb es schnell zerkratzt. Dieser Umstand kann dann den Stoff negativ beeinträchtigen. Edelstahl ist daher schon eine bessere Wahl, weil es beständiger ist. Die beste Wahl trifft man aber sicherlich mit einer Keramik-Sohle.

Manche Hersteller beschichten die Sohle zusätzlich. Dann finden Bezeichnungen, wie Durilium, Glissium oder Alumite Verwendung. Wichtiger als der Name ist jedoch die Tatsache, dass sie die Sohle tatsächlich gleitfähiger und robuster machen können.

Außerdem sollte man die Dampfaustrittslöcher mit Blick haben. Je weitläufiger die Öffnungen verteilt sind, desto gleichmäßiger wird der Dampf verteilt. Viele Öffnungen haben also auch einen Vorteil.

Neben den Öffnungen, sollte man darauf achten, wie spitz die Sohle vorne zuläuft. Je schmaler sie zuläuft, desto besser lassen sich schwierige Passagen, wie ein Hemdkragen oder der Bereich zwischen 2 Knöpfen, pflegen.

Dampfbügeleisen mit Abschaltautomatik – So funktionieren sie

Die Sicherheitsabschaltung setzt immer dann ein, wenn das eingeschaltete Bügeleisen zu lange nicht bewegt wird. In der Annahme, dass der Benutzer es unbeaufsichtigt gelassen respektive vergessen hat, schaltet sich das heiße Eisen eigenständig aus. Unfälle, wie verbrannte Stoffe oder Gebäudebrände, können dadurch verhindert werden.

Wann sich das Bügeleisen abschaltet, hängt meist von seiner Position ab. Liegt es auf der heißen Sohle, ist die Gefahr besonders hoch. Hier erfolgt die Abschaltung daher häufig nach ca. 30 Sekunden. Gleiches gilt für den Umstand, dass es seitlich, mit der Sohle nach außen zeigend, liegt.

Im unverändert aufrechten Stand erfolgt die automatische Abschaltung meist nach 6-8 Minuten. Hier ist die Gefahr für Brände nicht ganz so groß. Dennoch kann immer etwas passieren. Zudem spart man durch diesen Umstand Strom.

Die Hersteller geben die Zeitintervalle für die Abschaltung an. Sie lassen sich nicht durch den Benutzer anpassen. Weiterhin kann man erwähnen, dass die automatische Abschaltung keinen erhöhten Verschleiß oder dergleichen bewirkt. Eine gute Haltbarkeit ist weiterhin gegeben.

> Dampfbügeleisen ohne Kabel

> Dampfbügeleisen für Hemden


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.