Skip to main content

Jamie Oliver Küchenmaschine

Diese Küchenmaschine(n) benutzt Starkoch Jamie Oliver

Jamie Oliver gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Köchen dieses Planeten. Er stammt aus Großbritannien und steht für eine einfache Zubereitung, die dennoch für köstliche Geschmackserlebnisse sorgt. Die Jamie Oliver Küchenmaschine hilft ihm stets bei seinen schnellen und funktionellen Kochkünsten. Eine schmackhafte Mahlzeit muss dank ihr nicht viel Aufwand erfordern.

Jamie Oliver Küchenmaschine

Welche Küchenmaschine Jamie Oliver verwendet, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, was man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Jamie Oliver Küchenmaschine – Diesen Modellen vertraut er

Philips HR7627/02

Philips HR7627/02 Test Erfahrungen

Jamie Oliver vertraut auf die Küchenmaschinen des niederländischen Anbieters Philips. Dieser stellt zahlreiche Haushaltswaren her, die weltweit geschätzt werden. Die Philips HR7627/02 ist eine günstige Küchenmaschine von Jamie Oliver.

Dank der bewährten weißen Optik darf man in jeder Küche von einer harmonischen Integration ausgehen. Weil das Modell zu den Seiten weniger als 25 cm Platz in Anspruch nimmt, kann es auch in beengten Bereichen in Betrieb genommen werden. Die Inbetriebnahme gelingt unkompliziert, indem man das 1 Meter lange Kabel in der Steckdose platziert (Kabelaufwicklung ist dezent integriert). Im Allgemeinen wird das Gerät mit einem umfassenden Zubehör ausgeliefert. Dazu zählen ein Knethaken, ein Mixer-Aufsatz und diverse Reibe- sowie Schneideaufsätze. Einem universellen Einsatz steht demnach nichts im Wege.

In der 2,1 Liter fassenden Schüssel kann man zahlreiche Mahlzeiten auf eine unkomplizierte Weise zubereiten. Da ein Spritzschutz vorhanden ist, muss man keine schmierigen Unfälle befürchten. Du kannst im Betrieb zwischen 2 Geschwindigkeits-Stufen und einer Turbo-Funktion wählen. Im Maximalbetrieb wird eine Leistung von 650 Watt abgerufen, womit Du auch sehr feine Gemische für Smoothies und Suppen herstellen kannst. Weiterhin erwähnenswert ist sicherlich die Tatsache, dass sämtliches Zubehör komfortabel in der Spülmaschine gereinigt werden kann.

Insgesamt ist die Philips HR7627/02 ein günstige und dennoch universelle Küchenmaschine von Jamie Oliver. Die Inbetriebnahme gelingt schnell. Weil zudem viele Aufsätze vorhanden sind, kann man direkt umfassend loslegen. Das Gerät eignet sich vordergründig zum Mixen, Zerkleinern und Vermengen. Dabei werden die Finger geschützt sowie die Umgebung vor Spritzern bewahrt. Eine Leistung von 650 Watt fördert einen geringen Stromverbrauch, genügt aber dennoch für den harten Einsatz. Man kann auch Teige kneten, jedoch wird in diesem Zusammenhang teils moniert, dass Klumpen vorhanden bleiben. Im Gesamten sind die Kunden aber vom Preis-/Leistungsverhältnis angetan.

Philips HR7778/00

Philips HR7778/00 Test Erfahrungen

Auch für höhere Ansprüche hat die Marke Philips Küchenmaschinen im Angebot. Beim Modell Philips HR7778/00 handelt es sich um eine empfehlenswerte Küchenmaschine, die Jamie Oliver ebenfalls benutzt.

Dieses Modell ist, mit einer Leistung von 1300 Watt, sehr leistungsfähig. Es wird mit vielen Anbau-Teilen ausgeliefert, worunter u.a. ein Knethaken, ein Standmixer, ein Entsafter, eine Zitruspresse, ein Quirl mit 2 Schneebesen, sowie verschiedene Schneide- und Reibeaufsätze fallen. Man kann somit sehr flexibel arbeiten, ohne dafür zusätzliche Anschaffungen tätigen zu müssen. Der 1,7 PS leistende Motor kann in 12 verschiedeneren Geschwindigkeiten arbeiten. Weil er derart leistungsfähig ist, sind auch Kaffeebohnen, harte Nüsse und zäher Teig kein Problem. Im Turbo-Modus kannst Du zudem zügig leckere Suppen und Smoothies zaubern.

Die Bedienung erfolgt über mechanische Tasten, welche auch auf nasse und kalte Finger zuverlässig reagieren. Weil bereits 3 Programme vorprogrammiert sind, fällt der Komfort sehr hoch aus. Brotteig, Sahne und Gemüse-Würfel lassen sich mit nur einem Knopfdruck produzieren. Während die Schüssel 2,4 Liter aufnimmt, sind es beim Standmixer probate 1,5 Liter. Du kannst somit umfassende Mahlzeiten für die Familie zubereiten. Der Entsafter und die Zitruspresse sind eine gute Unterstützung dabei, gesund und ausgewogen zu arbeiten. Dank der Aufbewahrungsbox geht das Zubehör im Übrigen niemals verloren und die Küche sieht stets aufgeräumt aus.

Alles in allem ist die Philips HR7778/00 eine empfehlenswerte Küchenmaschine von Jamie Oliver. Sie ist sehr leistungsfähig und vielseitig ausgestattet. Es kann aus 13 verschiedenen Stufen geschöpft werden, sodass man sowohl leichte, als auch schwere Materialien verarbeiten kann. Eine Leistung von 1300 Watt ist sicherlich nicht alltäglich. Für einen hohen Komfort sorgen die 3 Automatik-Programme. Zudem achtet der Hersteller auf haltbare Edelstahl-Komponenten. Diese verringern auch die Gefahr gegenüber Vibrationen und einem Abheben des Gerätes. Sämtliche Einzelteile sind im Übrigen spülmaschinenfest.

Jamie Oliver Küchenmaschine – Darauf kommt es im Allgemeinen an

Bautyp

Im Allgemeinen kann man Küchenmaschinen in 3 Bautypen einteilen: Universalgeräte, Rührgeräte und Küchenmaschinen mit Kochfunktion.

Die von Jamie Oliver verwendete Küchenmaschine ist ein Universalgerät. Hier füllt man den Inhalt in ein zylinderförmiges Gefäß und kann jenen dann Schneiden, Zerkleinern, Rühren und Pürieren. Auch das Kneten von leichtem Teig ist möglich. Zudem wird die schnelle Produktion von Eiscreme und Smoothies ermöglicht.

Für schwere Teige sollte man eher auf ein gesondertes Rührgerät zurückgreifen. Gleiches gilt auch für das Vorhaben, sehr harte Objekte, wie Kaffeebohnen und Nüsse, zu zerkleinern. Zudem kann das Gerät nicht Garen, weshalb die Zubereitung der Mahlzeit klassisch in der Pfanne oder im Topf stattfindet.

Maße, Gewicht & Optik

Anfangs spielen die Maße eine wichtige Rolle im Hinblick auf die Platzwahl. Die Philips-Modelle von Jamie Oliver beanspruchen im Durchmesser weniger als 30 cm. Man kann sie also als kompakt und platzsparend einstufen.

Zu beachten gilt es aber, dass die Anbauteile und das Zubehör für einen erhöhten Platzbedarf sorgen können. Um generell einen hohen Komfort genießen zu können, sollte zu allen Seiten stets ein gewisser Puffer eingeplant werden. Dies verringert auch die Unfallgefahr.

Das Gewicht variiert hier zwischen 2,3 kg und 8,4 kg. Ein hohes Gewicht ist in der Handhabung zwar etwas anstrengender, sorgt dafür aber für einen stabilen Stand. Zudem ist es ein Verheiß auf robuste Fertigungsmaterialien. Leichte Modelle sollten mit Saugnäpfen am Untergrund ausgestattet sein.

Die Optik ist natürlich reine Geschmackssache. Jamie Oliver setzt auf klassische Designs, wie Weiß, Silber (Edelstahl) und Schwarz.

Schüssel/Gefäß

Die Schüssel ist ein entscheidender Faktor. Ihr Volumen muss zu den Gegebenheiten vor Ort passen. Je mehr Personen man versorgen möchte und je umfassender die Mahlzeiten ausfallen sollen, desto weitreichender müssen ebenso die Kapazitäten sein. Üblich ist ein Volumen zwischen 1 und 5 Litern.

Eine Jamie Oliver Küchenmaschine wird standardmäßig mit einer 2,1/2,4 Liter fassenden Schüssel und einem 1,5-Liter-Mixer ausgeliefert. Generell eignen sich kleine Gefäße gut zum Aufschlagen von Eiern und zum Schneiden kleiner Lebensmitteln, wie Karotten. Wer für die Familie Brot backt, braucht hingegen eher ein Volumen von 3 Litern und mehr.

Als Material wird auf durchsichtigen Kunststoff (BPA-frei) gesetzt. Daher sind die Gefäße leichtgewichtig und ermöglichen stets eine uneingeschränkte Sicht auf den Prozess. Zudem hält sich die Geräuschkulisse in Grenzen. Für Universalgeräte gilt Kunststoff als eine sehr gute Wahl.

Edelstahl sieht mitunter hochwertiger aus und verspricht eine gute Beständigkeit. Außerdem speichert es sowohl die Wärme, als auch die Kälte gut. Von Nachteil ist eine erhöhte Lautstärke, die beim Rühren im Gefäß entstehen kann. Zudem braucht es eine gute LED-Beleuchtung, um während des Betriebs Einblick zu erhalten.

Leistung

Die Leistung ist von großer Bedeutung. Passt sie nicht zum Vorhaben, sind Frust und Stress vorprogrammiert. Sie wird oftmals in der Einheit Watt ausgewiesen. Streng genommen definiert die Wattzahl jedoch nur die sog. Leistungsaufnahme und damit einhergehend den Stromverbrauch. Dennoch kann man davon ausgehen, dass die Leistung mit einer steigenden Wattzahl ebenfalls zunimmt.

Küchenmaschinen verfügen häufig über eine Leistung zwischen 300 und 1000 Watt. Die von Jamie Oliver verwendeten Philips-Modelle leisten entweder 650 oder 1300 Watt. Eine Leistung von unter 500 Watt eignet sich nur für die Produktion von Eischnee, Sahne, Desserts, Eiscreme, sowie für leichte Teige.

Wenn Du eher leichte Teige und nicht so harte Lebensmittel verarbeiten möchtest, ist das Modell Philips HR7627/02 (650 Watt) die richtige Wahl für Dich. Sollen hingegen schwere Teige und sehr harte Objekte, wie Kaffeebohnen und Nüsse, verarbeitet werden, brauchst Du das kräftige Modell Philips HR7778/00 (1300 Watt).

Eine hohe Leistung geht übrigens nicht nur mit Vorteilen einher. Hier fallen sowohl der Anschaffungspreis, als auch der Stromverbrauch verhältnismäßig hoch aus. Zudem nimmt die Geräuschkulisse zu.

Um überhaupt variabel agieren zu können, geht die Funktionalität über das einfache Ein- und Ausschalten hinweg. Eine Jamie Oliver Küchenmaschine lässt sich nämlich in der Geschwindigkeit anpassen. Dazu stehen Dir wahlweise 2 oder 12 Stufen zur Verfügung. Während die niedrigen Stufen für Sahne und Eier ausgelegt sind, kannst Du in den hohen Stufen Smoothies herstellen sowie Fleisch, Zwiebeln und Co. zügig zerkleinern.

Nützliches Zubehör

Diverse Aufsätze können die Funktionalität umfassend erweitern. Eine Jamie Oliver Küchenmaschine wird beispielsweise zusammen mit einem Knethaken und einigen Scheideaufsätzen (Raspel- und Reibeaufsätze) ausgeliefert. Hinzu kommen beim leistungsfähigen Modell Philips HR7778/00 zwei Schneebesen, eine Zitruspresse, eine Aufbewahrungsbox und ein Teigschaber.

Praktischerweise ist bei Philips sämtliches Zubehör spülmaschinenfest. Darüber hinaus können weitere Anbauten separat erworben werden und mannigfaltige Möglichkeiten zur Verfügung stellen:

  • Knethaken: Spiralförmiges Zubehör zum Kneten und Vermengen von Teig
  • Schneebesen: Dünne Drahtschlaufen um Sahne schaumig zu schlagen
  • Flachrührer: Vermengt akkurater als Knethaken und ist gut für Pfannkuchen, Kekse, Zuckerguss und Waffelteig geeignet
  • Fleischwolf: Zerkleinert Fleisch und kann für Spritzgebäck verwendet werden
  • Nudelaufsatz: Für die Herstellung von Nudeln
  • Mühle: Zum Mahlen von Getreide, Kaffee und Gewürzen
  • Schnitzler: Zerkleinert Bestandteile wahlweise in grobe oder feine Stücke

Preis

An einem gewissen Punkt beeinflusst auch der Preis die Entscheidung. Hier ist eine Jamie Oliver Küchenmaschine definitiv im Vorteil. Sie kostet auch mit einem umfassenden Zubehör deutlich unter 300 Euro. Damit einhergehend sollte Dir aber auch klar sein, dass man einige Abstriche machen muss. Langlebige Edelstahl-Komponenten sind z.B. kaum vorhanden.

Grundsätzlich muss der Preis in einem fairen Verhältnis zum eigenen Anspruch stehen. Wer ein großes Leistungsvermögen und eine umfassende Funktionalität erwartet, muss auch ein verhältnismäßig hohes Budget ansetzen. Premium-Küchenmaschinen gibt es ab ca. 500 Euro.

Jamie Oliver Küchenmaschine – Sie hat Vor- & Nachteile

Eine Jamie Oliver Küchenmaschine kann mit diversen Vorzügen aufwarten. Der Starkoch verwendet sie gerne, um selbst Aufwand einzusparen und um schneller mit den Mahlzeiten fertig zu werden. Dennoch sind die Geräte von von Philips nicht für jeden Zweck geeignet. Damit Du das Für und Wider komfortabel abwägen kannst, haben wir Dir eine Übersicht erstellt:

Vorteile

  • Preiswert in der Anschaffung
  • Kompakte Maße erleichtern Handhabung und ermöglichen flexible Platzwahl
  • Umfassendes Zubehör vorhanden, sodass universellem Einsatz nichts im Wege steht
  • Kräftiges Leistungsvermögen, welches auch mit hartem Getreide zurechtkommt
  • Geschwindigkeit kann in bis zu 12 Stufen angepasst werden
  • Klassische Optik, die in jeder Küche harmonisch wirkt

Nachteile

  • Keine Kochfunktion zu erwarten
  • Nicht für professionelle Backarbeiten geeignet (es verbleiben teils Klumpen)
  • Haltbarkeit und Verarbeitung könnten besser sein, sind dem Preis jedoch angemessen (viel Kunststoff, wenig Edelstahl)

Im Video: So stellt Jamie Oliver Eiscreme her

> Jamie Oliver Grill

> AEG Küchenmaschine

> Einbaukühlschrank mit Gefrierfach


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.