Skip to main content

Klarstein Heißluftfritteuse

Die besten Heißluftfritteusen von Klarstein

Die Marke Klarstein stammt aus Berlin und wird von der Chal-Tec GmbH vertrieben. Die Firma hat sich auf elektrische Haushaltsgeräte spezialisiert. Während in Berlin entwickelt wird, erfolgt die Produktion in China. Eine Heißluftfritteuse von Klarstein zeichnet sich daher durch ein angenehmes Preis-/Leistungsverhältnis aus. Du darfst trotzdem haltbare Komponenten sowie eine umfassende Funktionalität erwarten.

Klarstein Heißluftfritteuse

Nachfolgend stellen wir Dir vor, welche Heißluftfritteuse von Klarstein eine gute Wahl ist. Außerdem erfährst Du, was man bei der Auswahl beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Klarstein Heißluftfritteuse – 3 Empfehlungen

Klarstein VitAir Turbo

Vitair Turbo Test

Unter der Marke Klarstein werden innovative Fritteusen-Konzepte angeboten. Durch eine runde Bauform kann die Hitze besonders gleichmäßig verteilt werden. Genau darauf setzt das beliebte Modell Klarstein VitAir Turbo .

Diese Heißluftfritteuse ist in den verschiedensten Farben erhältlich, weshalb die Optik sicherlich jeden Anspruch zufriedenstellen kann. Der Garraum verfügt über ein Fassungsvermögen von 9 Litern. Dementsprechend lassen sich mit diesem Modell auch große Familien problemlos versorgen. Dafür musst Du einiges an Platz bereithalten. Während in der Breite 34 cm und in der Tiefe 48 cm beansprucht werden, sind es in der Höhe 32 cm. Auch das Gewicht fällt, mit 8,5 kg, eher überdurchschnittlich hoch aus.

Weil Du mit Temperaturen zwischen 50 und 230 °C arbeiten kannst, steht einem universellen Einsatz nichts im Wege. Dazu trägt auch das umfassende Zubehör im Lieferumfang bei, worunter u.a. ein Grill-Rost, ein Grill-Käfig und ein Hähnchenspieß fallen.

Dank des großen Volumens kann selbst ein großes Hähnchen problemlos gegrillt werden. Es ist kein Vorheizen notwendig, weil 1400 Watt zügig hohe Temperaturen gewährleisten. Für einen hohen Komfort sorgen gemeinhin diverse Automatik-Programme, wie Grillspieß mit Rotation, Steak oder Pizza, sowie der Timer. Die Zeitschaltuhr kann auf bis zu 60 Minuten eingestellt werden. Außerdem denkt Klarstein an eine hohe Sicherheit, denn es sind eine Deckelsicherung, eine automatische Abschaltung und ein akustisches Signal verbaut.

Insgesamt ist die VitAir Turbo eine beliebte Heißluftfritteuse von Klarstein. Sie verfügt über weitreichende Kapazitäten und wird mit zahlreichen Aufsätzen ausgeliefert. Den Möglichkeiten sind daher kaum Grenzen gesetzt. Highlights sind sicherlich die Antihaft-Beschichtung der Einsatzwanne, die Automatik-Programme, die Timer-Funktion und die automatische Abschaltung. Alle Einstellungen lassen sich einfach nutzen und werden Dir auf dem modernen LCD-Display angezeigt. Die Kunden sind mit dieser Heißluftfritteuse sehr zufrieden.

Klarstein AeroVital Cube

AeroVital Cube XXL

Auch wenn Du sehr massive Mahlzeiten zubereiten möchtest, bist Du bei Klarstein gut aufgehoben. Die Klarstein AeroVital Cube wartet mit einem XXL-Volumen von 12 Litern auf.

Trotz des ausgeprägten Innenraums, wiegt diese Heißluftfritteuse nur 6,8 kg. Du kannst sie also kräfteschonend handhaben. Auch die Maße halten sich, mit einem Durchmesser von unter 40 cm, noch in moderaten Gefilden auf, was vordergründig am Backofen-Design liegt. Die Bedienung erfolgt über moderne Touch-Elemente, welche mit eindeutigen Symbolen versehen sind. Zusätzlich sind englische Beschriftungen vorhanden. Die Temperatur kannst Du umfassend, zwischen 50 und 220 °C, variieren. Weil sie wie ein Umluft-Ofen auf die Mahlzeit einwirket (3D Heißluft), dürfen stets gleichmäßige Ergebnisse erwartet werden. Auf dem Display lassen sich die Einstellungen im Übrigen jederzeit einsehen.

Dass auch ein großes Grill-Hähnchen zügig gelingt, gewährleistet die Leistung von 1600 Watt. Gleich 16 Automatik-Programme nehmen Dir übrigens weite Teile des Aufwands ab. Gleiches gilt für die Timer-Funktion, welche auf bis zu 60 Minuten eingestellt werden kann. Es ist sogar möglich, bis zu 3 Auto-Programme gleichzeitig zu kombinieren. Dank des Zubehörs gestaltet sich der Umgang stets sicher und komfortabel. Mit der Hilfe des Rotisseriehebers kannst Du beispielsweise das Grillgut direkt am Spieß entnehmen, ohne dabei Verbrennungen befürchten zu müssen.

Alles in allem ist die AeroVital Cube eine empfehlenswerte Heißluftfritteuse von Klarstein. Mit ihr kannst Du selbst ein XXL-Grillhähnchen komplikationsfrei zubereiten. Trotzdem ist das Gerät erstaunlich platzsparend sowie relativ leichtgewichtig. Es agiert grundsätzlich wie ein Umluft-Ofen und lässt sich intuitiv bedienen. Dank der Glasfront ist es möglich, jederzeit Einblick zu haben. Für einen hohen Komfort sorgen außerdem 16 Automatik-Programme und ein 60-Minuten-Timer.

Klarstein AirVital

AirVital Erfahrungen

 

Bekannt ist die Marke Klarstein vor allem für ihre teils sehr preiswerten Haushalts- und Küchengeräte. Wer eine sehr günstige Heißluftfritteuse sucht, wird eventuell an der Klarstein AirVital Gefallen finden.

Diese Bauform kann man als Klassiker bezeichnen. Das Gerät wiegt moderate 4,4 kg und besitzt einen ausziehbaren Trage-Henkel. Im Durchmesser werden knapp über 30 cm Platz in Anspruch genommen, womit auch beengte Nischen für die Inbetriebnahme in Frage kommen. Einen sicheren sowie rutschfesten Stand gewährleisten gummierte Füße. Zum weiteren Lieferumfang gehören eine deutsche Anleitung, ein Grill-Korb und eine Grill-Wanne. Das Fassungsvermögen beläuft sich auf 2,5 Liter, weshalb sich eher kleine Portionen für 1-3 Personen zubereiten lassen. Trotz des günstigen Preises gestaltet sich die Bedienung elektronisch über moderne Touch-Felder.

Die Leistung wird mit 1300 Watt angegeben. Laut Hersteller lässt sich die Wunschtemperatur, welche zwischen 80 und 200 °C liegen kann, innerhalb von 3 Minuten erreichen. Das Einstellen gelingt in 5-Grad-Schritten. Für eine stets probate Sicherheit sorgt ein Überhitzungsschutz. Darüber hinaus kannst Du Dir bei Bedarf von 8 Automatik-Programmen (Pommes, Bacon, Huhn, Lobster, Steak, Muffin, Pilze & Gemüse, Fisch) weite Teile des Aufwands abnehmen lassen. Noch mehr Komfort kommt auf, wenn Du den Timer nutzt (einstellbar von 1 bis 60 Minuten).

Zusammenfassend kann man sagen, dass die AirVital eine günstige Heißluftfritteuse von Klarstein ist. Sie eignet sich bestens für kleine und mittelgroße Portionen. Das Gerät lässt sich intuitiv und sicher bedienen. Dank des umfassenden Temperatur-Spektrums, den 8 Automatik-Programmen und der Timer-Funktion musst Du im Prinzip kein Ausstattungsmerkmal missen. Die Kunden sind von der Optik und dem Preis-/Leistungsverhältnis überzeugt.

Klarstein Heißluftfritteuse – Darauf solltest Du grundsätzlich achten

Maße, Gewicht & Design

Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Dein Wunschmodell auch zum Wunschort passt, solltest Du im Voraus auf jeden Fall einen Blick auf die Maße werfen. Klarstein hat sowohl kompakte, als auch große Modelle im Angebot. Die kleinen Geräte nehmen in der Breite und Höhe nur ca. 30 cm ein. In der Tiefe liegen fast alle Geräte bei über 40 cm. Eine Heißluftfritteuse kann also auch in beengten Bereichen platziert werden.

Das Gewicht bewegt sich bei einer Klarstein Heißluftfritteuse häufig zwischen 3 und 7 kg. Einer kräfteschonenden Handhabung sollte daher nichts im Wege stehen. Zu beachten gilt es dabei, dass hochwertige Fertigungsmaterialien oftmals schwerer sind, als Kunststoff.

Der Frittierkorb besteht im besten Falle aus Edelstahl. Dieses Material ist strapazierbar und verträgt auch hohe Temperaturen. Wichtig ist außerdem, dass der Griff ebenfalls hitzebeständig ist. Ist der Korb im Übrigen mit einer Antihaft-Beschichtung versehen, brennt niemals etwas an. Zudem erleichtert die Beschichtung das Reinigen.

Im Allgemeinen gestaltet sich die Inbetriebnahme schnell und unkompliziert. Weil die Modelle für privat eigentlich immer freistehend agieren, sind keine handwerklichen Arbeiten von Nöten. Du musst lediglich gewährleisten, dass sich ein gewöhnlicher Stromanschluss (220-240V) in der Nähe befindet.

Die Wahl der Optik ist natürlich eher Geschmackssache. Klarstein bietet Dir hier vielfältige Auswahlmöglichkeiten an. Zeitgemäß und hochwertig wirkt sicherlich Schwarz. Zur weiteren Auswahl stehen mitunter bunte Designs in Rot, Grün und Violett.

Fassungsvermögen

Die Kapazitäten sind sehr wichtig. Sie müssen zu den Gebenedeiten vor Ort passen, denn ansonsten ist das Aufkommen von Frust quasi vorprogrammiert. Je mehr Personen Du mit der Mahlzeit versorgen willst, desto umfassender muss der Innenraum ausfallen. Die potenzielle Füllmenge wird in der Einheit Liter ausgewiesen.

Bei Klarstein bewegt sich das Volumen zwischen 1,5 und 12 Litern. Dementsprechend ist für jeden Bedarf etwas dabei. Wenn Du Gerichte für 1-2 Personen zubereiten möchtest, reicht ein Fassungsvermögen bis 3 Liter vollkommen aus. Für die Versorgung von Familien ist es eher angebracht, auf ein Volumen ab 5 Litern zu setzen. In diesem Fall lassen sich schon ca. 1,5 kg Pommes frittieren.

Leistung

Die Leistung wird in der Einheit Watt angegeben. Je größer die Wattzahl ausfällt, desto schneller lassen sich hohe Temperaturen erzeugen. Zudem kann auch die maximale Temperatur dadurch gefördert werden. Von einem großen Leistungsvermögen kann man ab 1800 Watt sprechen.

Eine Heißluftfritteuse von Klarstein verfügt eher über eine moderate Leistung, welche sich zwischen 1200 und 1400 Watt bewegt. Aus mehreren Gründen ist dies allerdings vollkommen unproblematisch. Führt eine hohe Leistung zu übermäßig hohen Temperaturen, können ungesunde Stoffe entstehen. Bei einem niedrigen Leistungsvermögen kann dies nicht so schnell passieren. Generell reicht ein Maximalwert von 190 °C in der Regel für alle Aktivitäten aus. Hier gehen wenig bis keine Nährstoffe verloren.

Zudem definiert die Leistungsaufnahme auch immer den Stromverbrauch. Wenn Du also mit einer unangebracht hohen Leistung arbeitest, geht dieser Umstand mit ebenso unnötig hohen Stromkosten einher.

Funktionalität

Ob sich der Umgang mit einer Heißluftfritteuse komfortabel und flexibel gestaltet, hängt vordergründig vom Funktionsumfang ab. Ein Exemplar von Klarstein kann sowohl rudimentär, als auch weitreichend ausgestattet sein. Welche Funktionen generell überaus hilfreich sein können, erläutern wir Dir im Folgenden kurzweilig.

Per se sollte es möglich sein, die Temperatur umfassend zu variieren. Bei den hochwertigen Modellen ist dies bei Klarstein der Fall. Hier bewegt sich das mögliche Spektrum zwischen 50 und 230 °C.

Je mehr Aufsätze vorhanden sind, desto universeller gestalten sich die Möglichkeiten gemeinhin. Flexible Geräte können als Fritteuse, als Backofen und als Grill dienen:

Pizzablecheinsatz: Zubereitung schmackhafter und knuspriger Pizzen möglich.

Grill-Rost/Grill-Spieß: Zubereitung von Steaks, Fisch, Spießen, sowie von Gemüse möglich.

Backform: Zubereitung von Auflauf, Kuchen und Muffins möglich.

Für einen generell hohen Komfort können voreingestellte Automatik-Programme sorgen. Diese sind für einzelne Mahlzeiten, wie Fisch, Kuchen oder Popcorn, ausgelegt. Nach dem Auswählen des Programms kannst Du Dich zurücklehnen oder anderen Tätigkeiten widmen, weil das Gerät die Zubereitung auf den Punkt übernimmt. Die teueren Modelle von Klarstein besitzen eine zweistellige Anzahl von Auto-Programmen.

Weiterhin nützlich ist eine Timer-Funktion. Über diese kannst Du den Start und die Fertigstellung bereits im Voraus festlegen. Bei einer Heißluftfritteuse von Klarstein läuft die Zeitschaltuhr bis zu 1 Stunde lang (Einstellbar in 1-Minuten-Schritten). Dank einer automatischen Abschaltung musst Du Dich nicht einmal in der Nähe aufhalten. Ein akustisches Signal kann Dich in diesem Zusammenhang auf die Fertigstellung aufmerksam machen.

Wenn Du während des Betriebs eine gute Einsicht haben möchtest, solltest Du auf ein Modell mit Sichtfenster setzen. Klarstein bietet derartige Geräte an.

Reinigung

Im Umgang mit Lebensmitteln ist es natürlich absolut angebracht, auf eine gute Hygiene Wert zu legen. Prinzipiell solltest Du die Heißluftfritteuse nach jeder Nutzung säubern. Wenn Du jene gänzlich ohne Fett nutzt, gelingt die Pflege kinderleicht. Zu beachten gilt es dabei die folgenden Punkte:

  • Um die eigene Verletzungsgefahr gering zu halten, solltest Du warten, bis alle Elemente abgekühlt sind
  • Du solltest keine spitzen Gegenstände verwenden, welche Kratzer verursachen können (z.B. Stahlschwämme)
  • Spülmittel und Co. müssen restlos entfernt werden, denn ansonsten erwartet Dich bei der nächsten Nutzung eine unangenehme Überraschung

Im Allgemeinen ist es bei einer Klarstein Heißluftfritteuse so, dass die entnehmbaren Teile spülmaschinenfest sind. Die restlichen Elemente können einfach mit der Hilfe von heißem Wasser und etwas Reinigungsmittel abgewischt werden.

Sofern Du etwas Öl als Geschmacksträger verwenden möchtest, kommen noch ein paar Pflegehinweise hinzu. In den folgenden Fällen solltest Du das Öl wechseln:

  • Fett riecht ranzig
  • Öl hat sich dunkel eingefärbt und/oder ist sichtbar verschmutzt
  • Bewährte Mahlzeit wird nicht kross, sondern matschig

Preis

Sicherlich nehmen auch die Kosten immer einen gewissen Einfluss auf die Entscheidung. Hier kann eine Heißluftfritteuse von Klarstein definitiv Punkte sammeln. Die ersten Modelle des Herstellers gibt es bereits für ca. 60 Euro. Selbst für große Kapazitäten und einen weitreichenden Funktionsumfang muss man hier deutlich unter 150 Euro aufwenden.

Grundsätzlich sollte der Preis in einem fairen Verhältnis zu Deinem eigenen Anspruch stehen. Ist dies nicht der Fall, ist das Potenzial gegenüber Enttäuschungen hoch. Je mehr Funktionen Du erwartest und je höher der Komfort ausfallen soll, desto mehr musst Du investieren. Auch steigende Kapazitäten erfordern herstellerunabhängig einen Aufpreis.

Klarstein Heißluftfritteuse – Vor- & Nachteile in der Übersicht

Eine Heißluftfritteuse von Klarstein kann mit diversen Vorzügen aufwarten. Sie ist preiswert aber dennoch mit vielen Funktionen ausgestattet. Bereits bei der Logistik und beim schnell erreichbaren Service kann die Firma im Allgemeinen Punkte sammeln. Jede Anforderung kann allerdings auch nicht erfüllt werden. Damit Du das Für und Wider der Geräte komfortabel abwägen kannst, haben wir Dir eine Tabelle erstellt:

Vorteile

  • Günstiges Preis-/Leistungsverhältnis
  • Es stehen sowohl kompakte, als auch massive Familien-Modelle zur Auswahl
  • Optik für jedweden Geschmack vorhanden (Selbst bunte Designs sind erhältlich)
  • Einfach zu bedienen
  • Mitunter mehr als 10 Automatik-Programme gewährleisten hohen Komfort
  • Timer-Funktion und automatische Abschaltung sorgen dafür, dass Du Dich zwischenzeitlich anderen Aktivitäten widmen kannst
  • Lieferumfang zumeist weitereichend (Grill-Rost, Drehspieß usw.)
  • Deutschsprachige Bedienungsanleitung
  • Kundenservice via E-Mail und Telefon erreichbar

Nachteile

  • Leistung mitunter etwas schwächer, sodass etwas mehr Zeit in Anspruch genommen wird (Im Vergleich zum Backofen wird immer noch Zeit eingespart)

> Klarstein Küchenmaschine

> Klarstein Weinkühlschrank

> Heißluftfritteuse XXL

> Einbau Mikrowelle


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.