Skip to main content

Samsung Backofen

Die besten Einbaubacköfen von Samsung

Samsung ist der aktuell größte Hersteller von Fernsehern, Smartphones und Kühlschränken weltweit. Die aus dem technologisch weit fortgeschrittenen Seoul stammende Firma hat weltweit ca. 489.000 Mitarbeiter. Ein Samsung Backofen wartet mit einer eindrucksvollen Optik und einer umfassenden Funktionalität auf. Moderne Sensoren gewährleisten konstant schmackhafte Ergebnisse.

Samsung Backofen

Welcher Einbaubackofen von Samsung zu empfehlen ist, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, was man bei der Auswahl beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Samsung Backofen – 3 Modelle in der Vorstellung

Samsung Dual Cook Flex NV75N5641RS/EG

Dual Cook Flex Test

Ein aktueller Bestseller im Bereich der Backöfen ist die Dual Cook Flex Serie. Zwei Garräume lassen sich hier unabhängig voneinander nutzen. Eine Empfehlung ist in diesem Zusammenhang der Samsung NV75N5641RS/EG .

Der Backofen wird in einen 60 cm breiten Schrank eingebaut. In der Höhe nimmt er ebenfalls knapp 60 cm in Anspruch sowie in der Tiefe 56,6 cm. Daraus resultiert ein umfassendes Volumen von 75 Litern, womit das Gerät auch für Familien sowie XXL-Gerichte geeignet ist. Es sind nicht nur 2 Türen, sondern auch 2 Ventilatoren und 2 Heißluft-Systeme, die jeweils 1200 Watt leisten, verbaut. Dadurch kannst Du vollkommen verschiedene Speisen gleichzeitig zubereiten, ohne die jeweils andere zu beeinträchtigen. Die Bedienung gelingt unkompliziert über 2 Drehregler sowie über Touch-Elemente. Dafür sorgen aussagekräftige Symbole.

Gleich 11 verschiedene Betriebsarten lassen Dir quasi alle Möglichkeiten offen. Wenn Du an einer komplikationsfreien Abhandlung interessiert bist, kannst Du von den Automatik-Programmen Gebrauch machen. Hier kannst Du aus vielen, gängigen Gerichten die gewünschte Speise auswählen und Dich anschließend zurücklehnen. Smarte Sensoren übernehmen die Zubereitung auf den Punkt. Weil die Rückwand katalytisch beschichtet ist, hält sich der Reinigungsaufwand im Übrigen in Grenzen. Zudem ist es möglich, den Unrat über Dampfstöße abzulösen und somit leichter entfernen zu können.

Insgesamt ist der Dual Cook Flex NV75N5641RS/EG ein zurecht beliebter Backofen von Samsung. Dank seiner innovativen Aufteilung lassen sich 2 verschiedene Gerichte gleichzeitig zubereiten. Alle Bereiche werden dennoch mit genügend Power versorgt. 11 Heizarten, darunter die Heißluft und eine Grill-Funktion, ermöglichen universelle Einsatzmöglichkeiten. Du musst Dir allerdings gar keine Mühen machen, denn die Automatik-Programme übernehmen die Zubereitung auf den Punkt. Zur weiteren Ausstattung gehören übrigens auch ein Timer sowie eine Kindersicherung. Darüber hinaus unterstützen Dich die beschichteten Innenwände und eine Dampf-Funktion bei der Pflege.

Samsung NV73J9770RS/EG

Einbaubackofen Samsung

Auch höchste Ansprüche kann die Firma Samsung im Bereich der Backöfen zufriedenstellen. Ein Top-Modell des Gesamtmarktes ist der Samsung NV73J9770RS/EG .

Dieser Einbaubackofen wird ebenfalls in einen 60 cm breiten Standard-Schrank eingebaut. Sein Volumen ist, mit 73 Litern, absolut familientauglich. Bereits optisch macht das Gerät einiges her. Ein modernes Design in Schwarz wird durch einen breiten Edelstahl-Griff abgerundet. Die Steuerung gelingt restlos über Touch-Elemente. Wie bei einem Smartphone, findet man sich schnell zurecht und kann bei Bedarf zahlreiche Parameter, wie die Heizart, Temperatur oder Laufzeit, anpassen. Es stehen insgesamt 20 Betriebsarten parat. Für einen reibungslosen Umgang mit der Hardware sorgen die leise schließenden Scharniere sowie die Teleskop-Auszüge.

Als Highlight kann man die Tatsache nennen, dass 80 Automatik-Programme vorhanden sind. Dein Wunschgericht wird sich also sehr wahrscheinlich ohne Dein Zutun zubereiten lassen. Weil das Gerät „Smart“ ist, kannst Du es im Übrigen auch aus der Ferne über Dein Smartphone steuern. Zur weiteren Ausstattung gehört eine Dampfgarer-Funktion, dank der Du die Vitamine, Nährstoffe und den Geschmack verschiedenster Speisen bestmöglich erhalten kannst. Auch beim Säubern unterstützt Dich der Dampf. Handelt es sich um hartnäckigen Unrat, kannst Du jenen mit Hilfe der Pyrolyse-Funktion in Asche verwandeln.

Alles in allem ist der NV73J9770RS/EG ein hochwertiger Backofen von Samsung. Mit seinen 20 Betriebsarten und 80 Automatik-Programmen hängt er viele Konkurrenten spielend ab. Lobenswert hervorheben muss man die schonende Dampfgarer-Funktion und die potenzielle WiFi-Verbindung. Bei Bedarf gelingt die Kontrolle komplett über das Smartphone. Darüber hinaus überwacht ein Kerntemperatur-Sensor („Kerntemperaturfühler“), dass die Gerichte stets auf den Punkt gegart werden. Die Kunden sind mit diesem Einbaubackofen von Samsung sehr zufrieden und bezeichnen u.a. das Gerät als schön sowie die Ausstattung als toll.

Samsung Dual Fan NV70K2340BS/EG

Samsung Dual Fan Erfahrungen

Nicht immer muss ein Backofen teuer sein. Im Angebot kann auch ein Modell von Samsung preiswert sein. Ein günstiger Einbaubackofen ist der Samsung Dual Fan NV70K1340BS/EG .

Auch dieses Gerät wird in einen 60 cm breiten Standard-Schrank eingebaut. Die Lieferung erfolgt zusammen mit dem Montagematerial, einer verständlichen Anleitung, sowie einem Ofen-Rost und 2 Back-Blechen. Ein potenzielles Fassungsvermögen von 68 Litern lässt Dir die Wahl offen, ob Du massive oder eher dezente Speisen zubereiten möchtest. Die Bedienung erfolgt klassisch über 2 Drehregler und 4 Drucktasten. Hier kannst Du u.a. eine der 9 Heizarten auswählen, die Beleuchtung ein- und ausschalten oder von der Timer-Funktion Gebrauch machen.

Trotz des günstigen Preises kann man von einer probaten Funktionalität sprechen. Nennenswert sind vordergründig die 20 Automatik-Programme. Außerdem ist eine Kindersicherung vorhanden. Im Innenraum sorgen hier übrigens gleich 2 Ventilatoren für eine gleichmäßige Zirkulation der Luft. Zudem hält sich der Pflegeaufwand arg in Grenzen. Dafür verantwortlich sind der mit Keramik emaillierte Innenraum, die katalytische Rückwand, sowie die Dampf-Funktion. Der Stromverbrauch könnte hingegen geringer ausfallen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der NV70K1340BS/EG ein günstiger Backofen von Samsung ist. Dementsprechend müssen einige Abstriche in Sachen Ausstattung und Komfort gemacht werden. Letztlich tut das Gerät aber das, wofür es da ist. Der Umgang gestaltet sich dabei unkompliziert sowie sicher. Dank des umfassenden Lieferumfangs kannst Du direkt loslegen. Die Kunden sind vom Preis-/Leistungsverhältnis zu weiten Teilen überzeugt.

Samsung Backofen – Darauf solltest Du generell achten

Bauform & Inbetriebnahme

Backöfen lassen sich im Allgemeinen in 2 verschiedene Typen unterteilen: Einbau-Geräte und freistehende Modelle. Beide verfügen jeweils über Vor- wie auch Nachteile, wenngleich der Einbaubackofen wesentlich beliebter ist.

Einbau:

  • Bedarf bei der Installation etwas mehr Aufwand
  • Sehr harmonisches Design
  • Erste Wahl bei regelmäßiger Nutzung und hohen Ansprüchen
  • Oftmals besonders hochwertig und weitreichend ausgestattet

Freistehend:

  • Verfügt über platzsparende Maße und geringes Eigengewicht, sodass Handhabung sehr einfach sowie kräfteschonend ist
  • Flexible Platzwahl
  • Ideal für sehr beengte Küchen sowie mobilen Einsatz beim Camping
  • Es bedarf keinerlei handwerklicher Fähigkeiten bei der Inbetriebnahme

Die Firma Samsung bietet nur den klassischen Backofen zum Einbau an. Aktuell hat der Hersteller 20 verschiedene Modelle im Angebot, von denen sich die Serie Dual Cook Flex der größten Beliebtheit erfreut.

Bei der Inbetriebnahme unterstützt Dich der Hersteller bestmöglich, indem sämtliches Montagematerial sowie eine verständliche Betriebsanleitung beiliegen. Alle Geräte können in einen Standard-Schrank der Breite von 60 cm eingebaut werden. Während die kleinen Modelle in der Höhe 45 cm in Anspruch nehmen, sind es bei den großen Geräten 60 cm. In der Tiefe müssen mindestens 56,6 cm vorgehalten werden.

Das Gewicht bewegt sich zwischen 30 und 50 kg. Dementsprechend erfolgt die Lieferung per Spedition. Jene übernimmt den Transport entweder bis zum Wunschort in den eigenen 4 Wänden oder bis zur Bordsteinkante. Insbesondere bei Frauen und Senioren macht das mitunter einen großen Unterschied aus.

Die Wahl der Optik ist natürlich eher eine Sache des persönlichen Geschmacks. Ein Samsung Backofen vermittelt grundsätzlich einen hochwertigen Eindruck. Die Geräte sind wahlweise komplett mit einer schwarzen Front oder zusätzlich mit Edelstahl-Elementen versehen. Es bietet sich natürlich an, sich optisch am restlichen Kücheninterieur zu orientieren.

Kapazitäten

Das potenzielle Fassungsvermögen wird in der Einheit Liter ausgewiesen. Es sollte grundsätzlich zu den Gegebenheiten vor Ort passen. Je mehr Personen Du versorgen möchtest und je massiver die Gerichte ausfallen sollen, desto umfassender muss auch der Innenraum ausfallen.

Ein Samsung Backofen besitzt ein Volumen zwischen 68 und 75 Litern. Im Prinzip sind daher alle Modelle für Familien sowie XXL-Speisen, wie eine Weihnachtsgans, geeignet. Singles müssen hingegen überlegen, zu einem separaten Hersteller überzugehen. Ist der Backofen klein, hat dies natürlich auch gewisse Vorzüge.

Bist Du auf der Suche nach einem massiven Backofen für das Gewerbe, ist Samsung nicht die richtige Anlaufstelle für Dich. Hier empfiehlt sich eher ein 90 cm breiter Backofen.

Heizarten

Moderne Backöfen können den Innenraum auf verschiedene Arten und Weisen mit Hitze versorgen. Zunächst muss man festhalten, dass die Energie dafür entweder mit der Hilfe von Gas oder Strom bereitgestellt wird. Ein Samsung Backofen arbeitet ausschließlich mit elektrischem Strom.

Als Standard-Ausstattung gelten die Ober- und Unterhitze, die Umluft und die Heißluft.

Die Ober- und Unterhitze tragen ihre Bezeichnung, weil sich die Heizelemente hier jeweils an der Decke oder am Boden befinden. Bei Samsung kannst Du Dich entscheiden, ob Du von beiden gleichzeitig Gebrauch machst oder nur eine Funktion nutzt. Zum Überbacken ist es beispielsweise angebracht, lediglich die Oberhitze zu verwenden.

Die Umluft-Funktion gilt als besonders effizient. Ein innenliegender Ventilator verteilt hier die Luft gleichmäßig im Innenraum. Dadurch ist es möglich, im Vergleich zu anderen Heizarten mit 20-30 Grad Celsius weniger zu arbeiten und dennoch die gleichen Ergebnisse zu erzielen.

Eine Heißluft-Funktion arbeitet ähnlich wie die Umluft mit Hilfe des rückseitigen Ventilators. Es wird allerdings noch zusätzlich eine Heizspirale – auch Ringheizkörper genannt – erwärmt, womit besonders hohe Temperaturen bereitgestellt werden. Diese Funktion empfiehlt sich daher für massive Mahlzeiten.

Zusatzfunktionen

Wie hochwertig und komfortabel Dein Backofen ist, hängt zu weiten Teilen von dessen Funktionsumfang ab. Ein Samsung Backofen kann umfassend ausgestattet sein. Welche Funktionen dabei besonders hilfreich sind, erläutern wir Dir im Folgenden kurzweilig.

Ein hoher Komfort lässt sich über sog. Automatik-Programme gewährleisten. Hier sind die Bedingungen bereits perfekt auf die jeweilige Mahlzeit abgestimmt, sodass Du Dich entspannt zurücklehnen kannst. Das Anpassen der Temperatur, der Laufzeit und Feuchtigkeit erfolgt über Sensoren. Je nach Modell, stehen Dir bei Samsung bis zu 80 Auto-Programme zur Verfügung. Da können andere Hersteller nicht mithalten.

Dass sich der Inhalt möglichst sicher und bequem entnehmen lässt, gewährleisten Teleskop-Auszüge. Dank ihnen musst Du Deine Arme nicht derart forsch in den Backofen hineinstecken.

Über die Funktion DualCook/DualDoor ist es zudem möglich, mit 2 voneinander getrennten Segmenten gleichzeitig zu arbeiten. Während Du beispielsweise das obere Gericht entnimmt, kann das untere fröhlich weiter gegart werden.

Weiterhin nützlich ist eine Timer-Funktion. Über jene kannst Du den Start und die Fertigstellung bereits im Voraus festlegen. Somit können Unfälle und Hektik noch besser ausgeschlossen werden.

Eine hohe Sicherheit lässt sich außerdem über eine Restwärmeanzeige, eine automatische Abschaltung und eine Kindersicherung gewährleisten. Letztere lässt sich teils individuell programmieren.

Auch eine gut isolierte Tür aus Vollgas trägt dazu bei, dass sich die Verletzungsgefahr in Grenzen hält. Sie wird außen nämlich nicht übermäßig heiß.

Dank einer Dampf-Funktion kann man auch mit dem Backofen schonend Garen. Gesunde Vitamine und wichtige Vitamine bleiben damit einhergehend bestmöglich erhalten. Der heiße Dampf kann außerdem beim Reinigen helfen.

Teure Geräte lassen sich zudem ins Smart Home integrieren. Jene kannst Du mittels Smartphone jederzeit steuern und kontrollieren.

Für einen geringen Reinigungsaufwand können darüber hinaus eine Katalyse und Pyrolyse sorgen. Bei der Katalyse absorbieren Metalloxide in den Beschichtungen bereits während des Betriebs Fette und Co. Diese Beschichtung schwächt sich mit der Zeit jedoch ab. Beständiger ist die Pyrolyse. Hier wird der schmierige Unrat durch sehr hohe Temperaturen zu trockener Asche. Im Nachhinein kann der Innenraum daher problemlos ausgewischt werden.

Energieverbrauch

Das Thema der Energieeffizienz sollte heute in jedem Haushalt von Bedeutung sein. Effiziente Backöfen sind grundsätzlich die erste Wahl, denn sie schonen gleichermaßen Deinen Geldbeutel wie ebenso die Umwelt.

Ob Dein Wunschmodell stromsparend agiert, erkennst Du an der Energieeffizienzklasse. Sie setzt die Leistung, die Kapazitäten und den Verbrauch in ein Verhältnis, sodass der Verbraucher hier nicht mehr abwägen muss. In den Buchstaben A bis G wird die Effizienz laufend schlechter. Zudem unterteilt sich der Buchstabe A noch einmal in A+, A++, sowie A+++. Während A+++ die beste Effizienz verspricht, kann man bereits A+ als gut betiteln.

Ein Samsung Backofen verfügt häufig über die Effizienzklasse A oder A+. Damit einhergehend tut sich der Hersteller in diesem Segment weder positiv hervor, noch schneidet er schlecht ab.

Preis

Natürlich beeinflusst auch der Preis zu einem gewissen Teil die Entscheidung. Er sollte grundsätzlich in einem angemessenen Verhältnis zu Deinem Anspruch stehen. Je mehr Funktionen und Komfort Du erwartest, desto mehr solltest Du investieren. Auch steigende Kapazitäten sowie der Anspruch an eine lange Haltbarkeit erfordern tendenziell ein hohes Budget.

Ein Samsung Backofen besitzt ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Die Geräte halten sich gemeinhin im mittleren und gehobenen Preissegment auf. In Sachen Verarbeitungsqualität und Ausstattung kann der Hersteller definitiv mit den deutschen Anbietern Bosch, Siemens und Neff mithalten.

Samsung Backofen – Er hat viele Vorteile

Ein Samsung Backofen geht definitiv mit vielen Vorzügen einher. In Sachen Verarbeitung muss er sich nicht vor den deutschen Platzhirschen verstecken. Die Ausstattung ist mitunter sogar noch weitreichender und moderner. Dadurch entsteht ein Komfort der besonderen Art. Jeden Anspruch kann Samsung allerdings nicht erfüllen. Damit Du das Für und Wider zügig abwägen kannst, haben wir Dir im Folgenden eine Tabelle erstellt:

Vorteile

  • Auswahl aus 20 verschiedenen Modellen
  • Prachtvolle Optik
  • Unkomplizierte Bedienung, denn alle Elemente sind mit eindeutigen Symbolen versehen
  • Umfassende Kapazitäten, die auch für größere Familien sowie massive Objekte geeignet sind
  • Smarter Sensor gewährleistet konstante Temperatur im Innenraum
  • Teilweise kann Dampf von allen Seiten abgegeben werden, sodass Mahlzeit besonders schonend gegart wird
  • Voreingestellte Automatik-Programme gewährleisten maximalen Komfort
  • Mitunter kann Verbindung zu Smartphone-App hergestellt werden, sodass Kontrolle und Steuerung sogar von auswärts gelingen
  • Häufig kann Pyrolyse oder Katalyse genutzt werden, weshalb sich der Reinigungsaufwand in Grenzen hält
  • Verarbeitung ist auf lange Haltbarkeit ausgelegt

Nachteile

  • Nicht für kleines Budget geeignet
  • Es werden keine Kompakt-Modelle für Single-Haushalte angeboten

Samsung Einbaubackofen in der Praxis

> Samsung Kühlschrank

> Samsung Kühl Gefrierkombination

> Samsung Side by Side

> Melitta Caffeo CI

> Miele Kaffeevollautomat


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.