Skip to main content

Kaffeemaschine für 2 Tassen

Die besten Kaffeemaschinen für zwei Tassen

Nicht immer sind bei der Produktion von Kaffee große Mengen gefragt. Kleine Haushalte benötigen manchmal eine exakte Menge, die nicht jedes Gerät bereitstellen kann. Eine Kaffeemaschine für 2 Tassen verfügt über 2 Öffnungen, unter denen man je eine Tasse platzieren kann. Im Idealfall lässt sich die Höhe der Öffnung und/oder die Höhe des Abtropf-Gitters verstellen, sodass die Größe des Gefäßes keine Rolle spielt. Mitunter kann man sogar die Füllhöhe präzise am Gerät festlegen, sodass die Tasse perfekt gefüllt wird.

Kaffeemaschine für 2 Tassen

Welche Kaffeemaschine für 2 Tassen geeignet ist, stellen wir Dir nachfolgend vor. Zudem erfährst Du, was man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Kaffeemaschine für 2 Tassen – 3 empfehlenswerte Modelle

De’Longhi Dinamica ECAM 350.15.B

2 Tassen Kaffeemaschine

De’Longhi gehört zu den weltweiten Markführern im Bereich der Kaffeemaschinen. Das italienische Unternehmen verfügt in diesem Segment über eine ausgewiese Expertise. Die De’Longhi Dinamica ECAM 350.15.B ist eine empfehlenswerte Kaffeemaschine für 2 Tassen. Im engeren Sinne ist das Gerät ein Kaffeevollautomat, der weitreichende Möglichkeiten zu bieten hat.

Die Maschine ist mit einer Breite von 23 cm überraschend kompakt und kann daher auch in engen Bereichen sicher aufgestellt werden. Dank des vorhandenen Mahlwerks kannst Du jederzeit frischen Kaffee produzieren. Der Bohnen-Behälter bietet Platz für 300 g und muss daher nicht besonders oft nachgefüllt werden. Gleiches gilt für den Wassertank, dessen Füllmenge sich auf 1,8 Liter beläuft. Er lässt sich zum Reinigen komfortabel entnehmen. Auch die gesamte Brühgruppe kann aus dem Gerät entnommen werden, sodass man im Inneren alles bequem sauber halten kann.

Weiterhin kannst Du die Düsen in der Höhe verstellen, sodass Tassen und Becher jeder Größe in Frage kommen. Die Bedienung kann man als komfortabel bezeichnen, denn es sind verständliche Symbole angebracht. Es stehen 4 Programme, direkt auf Knopfdruck, zur Auswahl: Espresso, klassischer Kaffee, Long Coffe sowie Lungo. Natürlich kannst Du auch andere Spezialitäten sowie Tee zubereiten. Die Milchschaumdüse erweitert den Komfort weitreichend. Weil sich der Pumpendruck auf 15 bar beläuft, kann auf jeden Fall ein gutes Aroma gewährleistet werden.

Alles in allem ist die De’Longhi Dinamica eine empfehlenswerte Kaffeemaschine für 2 Tassen. Sie ist umfassend ausgestattet und kann zahlreiche Spezialitäten, darunter Milch-Kaffee-Kombinationen, Espresso, Lungo, sowie Tee zubereiten. Den Mahlgrad und die Intensität kannst Du bei Bedarf jederzeit variieren. Das Keramik-Mahlwerk produziert frischen Kaffee und verschleißt überaus langsam. Du kannst 2 Tassen gleichzeitig zubereiten. Da die Öffnungen höhenverstellbar sind, spielt deren Größe keine Rolle.

Philips HD6592/60 Senseo Switch

Philips Senseo Test

Die Firma Philips stammt aus den Niederlanden und bietet zuverlässige Haushaltsgeräte vielerlei Art an. Beim Modell Philips HD6592/60 Senseo Switch handelt es sich um eine beliebte und günstige Kaffeemaschine für 2 Tassen. Man kann sie sowohl mit Pads, als auch klassisch als Filterkaffeemaschine betreiben.

Es besteht die Möglichkeit, eine Tasse, zwei Tassen oder gleich eine ganze Kanne zuzubereiten. Dementsprechend ist man für alle Situationen gut gewappnet. In diesem Zusammenhang stehen 3 Tasten zur Verfügung, die eine intuitive Bedienung ermöglichen. Zudem kann man die Kaffeestärke im Voraus, zwischen „mild“, „normal“ und „stark“, einstellen. Über die Einstellung „klein“ wird nur eine kleine Menge produziert, wie es bei Espresso üblich ist. Der Wassertank fasst zudem einen Liter und lässt sich komfortabel abnehmen.

Über die Senseo-Pads können verschiedenste Geschmäcker bedient werden. Stets wird der Kaffee markant dunkel und mit einer goldenen Schaumkrone versehen. Man kann bei Bedarf im Übrigen auch jeden anderen Pad-Hersteller nutzen. Des Weiteren weist Dich die Maschine auf Verkalkungen hin. Außerdem ist eine Abschaltautomatik vorhanden, welche die Stromkosten reduziert und die Sicherheit maßgeblich erhöht.

Insgesamt ist die Philips HD6592/60 Senseo Switch eine beliebte und günstige Kaffeemaschine für 2 Tassen. Da sie sowohl mit Tassen, als auch einer Kanne verwendet werden kann, ist man auf jeden Anlass vorbereitet. Während es sich Morgens anbietet, schnell einen Espresso über die Pads zuzubereiten, kann man bei Besuch von Freunden oder der Familie eine ganze Kanne aufsetzen. Die Kanne nimmt bis zu 7 Tassen auf und hält den Inhalt, dank der Thermo-Isolierung, über mehrere Stunden hinweg warm. Die Kunden sind von dieser flexiblen Kaffeemaschine überzeugt und sagen, dass sie leicht zu bedienen ist sowie die Pads des Herstellers günstig sind.

Melitta Caffeo Solo E950-222

Kaffeemaschine 2 Tassen Preisvergleich

Die Marke Melitta geht auf die Deutsche Melitta Bentz zurück. Sie gilt als Erfinderin der klassischen Filtertüte. Die Melitta Caffeo Solo E950-222 ist eine bewährte Kaffeemaschine für 2 Tassen. Auch hier handelt es sich um einen Kaffeevollautomaten, der in der günstigen Version jedoch nicht mit einer Milchschaumdüse aufwarten kann.

Auch die Maße von diesem Gerät halten sich in Grenzen. Mit einer Breite von 20 cm und einer Tiefe von 45 cm, lässt sie sich platzsparend aufstellen. Die Optik ist in einem edlen Schwarz gehalten. Über das Bedienfeld an der Vorderseite kann man zahlreiche Einstellungen vornehmen. Dazu zählen beispielsweise die Intensität des Kaffees (Mild, ohne Vorbrühen, Stark) oder die Wassermenge (30-220 ml). Das robuste Stahl-Kegelmahlwerk verarbeitet die Bohnen jederzeit frisch. Da der Wassertank 1,8 Liter aufnimmt, muss man ihn nur unregelmäßig füllen. Dies gelingt problemlos, da er abgenommen werden kann.

Darüber hinaus lässt sich die Füllhöhe auf bis zu 13,5 cm verstellen, sodass auch große Tassen zum Einsatz kommen können. Weil der Kaffee vor dem Brühen angefeuchtet werden kann (Blooming), kommen ganz besondere Aromen zur Geltung. Dass diese auch tatsächlich in den Tassen landen, gewährleistet ein Druck von 15 bar. Des Weiteren kann man die Brühgruppe mit Leichtigkeit entnehmen, um den Innenraum zu säubern. Sofern das Gerät entkalkt oder anderweitig gereinigt werden muss, macht es sich bemerkbar.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Melitta Caffeo Solo eine solide Kaffeemaschine für 2 Tassen ist. In ihrer Funktion als Vollautomat kannst Du zahlreiche Geschmäcker genießen. Sie beherrscht das Blooming und arbeitet mit einem guten Druck. Zudem sorgt das Mahlwerk für den maximal frischen Geschmack. Die Bedienung gestaltet sich im Übrigen unkompliziert. Bei Bedarf kannst Du die Tassen warmhalten, sodass man alle Zeit der Welt hat. Weiterhin erfolgt die Reinigung auf Knopfdruck, womit Du selbst sehr wenig Aufwand hast.

Kaffeemaschine für 2 Tassen – Darauf solltest Du achten

Bautyp

Je nachdem, was man unter der Produktion von 2 Tassen Kaffee versteht, kommt im Prinzip jeder Bautyp in Frage. Eine klassische Filterkaffeemaschine kann auch den Inhalt für 2 Tassen bereitstellen. Nur gelingt dies hier am wenigsten präzise. Zudem landet der Kaffee erst einmal in einer Thermos- oder Glaskanne. Somit muss man ihn noch ausschenken.

Wenn Du möchtest, dass der Kaffee direkt und zeitgleich in 2 Tassen gebrüht wird, kommt eine Filterkaffeemaschine hingegen nicht in Frage. Hier bieten sich dann sogenannte Pad- und Kapselmaschinen an. Diese werden mit fertig zu kaufenden Stoff-Pads oder Alu-Kapseln betrieben. Letztere stellen natürlich eine gewisse Umweltbelastung dar. Der Vorteil dieser Geräte ist die einfache Bedienung sowie die Tatsache, dass immer der gleiche Geschmack gewährleistet werden kann. Negative Überraschungen werden sich also nicht einstellen. Weil Kapselmaschinen oftmals über einen größeren Brühdruck verfügen, können diese besonders kräftige Aromen erzeugen.

Die wohl beste Möglichkeit stellen Kaffeevollautomaten dar. Diese tragen ihre Bezeichnung, weil sie vollumfassend ausgestattet sind. Man kann sämtliche Einstellungen, wie die Intensität, die Füllhöhe und die Temperatur, an die eigenen Vorlieben anpassen. Darüber hinaus können die Geräte zumeist frische Bohnen mahlen sowie Milchschaum produzieren. Somit kann man zahlreiche Kaffee-Milch-Spezialitäten produzieren.

Maße & Design

Wenn Du viel Platz hast, spielen die Maße der Maschine kaum eine Rolle. Hast Du aber genau einen Wunschort oder generell wenig Platz, solltest Du aufmerksam auf die Angabe der Maße achten. Während schmale Geräte in der Breite weniger als 20 cm benötigen, brauchen massive Kaffeevollautomaten häufig 40 cm und mehr. Auch die Höhe kann von Bedeutung sein, sofern man das Gerät unter einem Hängeschrank platzieren möchte.

Das Eigengewicht kann bei der ersten Inbetriebnahme wichtig werden. Eine kompakte 2-kg-Maschine lässt sich natürlicher einfacher tragen, als ein 12-kg-Automat. Man sollte die Platzwahl auf jeden Fall auf eine ebene und stabile Fläche beschränken, damit das Risiko gegenüber Unfällen nicht steigt.

Im Bereich des Designs stehen häufig Optiken in Schwarz, Weiß und Silber zur Verfügung. Silberne Designs gehen meistens mit Edelstahl- oder Nickel-Elementen einher. Es ist sicherlich schön, wenn die Optik zu den anderen Küchengeräten passt. Moderne Maschinen verfügen zudem nicht mehr nur über Knöpfe zum Bedienen, sondern mitunter auch über ein Touch-Display.

Leistung

Die Leistung spielt in mehrfacher Hinsicht eine wichtige Rolle. In erster Linie definiert sie den Stromverbrauch, den Du an der Angabe der Wattzahl erkennst. Gängige Werte liegen zwischen 700 und 2000 Watt.

Wer glaubt, mit einer geringen Leistung Stromkosten zu sparen, liegt unter Umständen nicht richtig. Schwache Geräte brauchen nämlich besonders lange beim Aufheizen des Wassers, sodass der Brühvorgang insgesamt länger dauert. Effiziente Geräte müssen daher über einen angemessenen Stromverbrauch, im Verhältnis zur Brühzeit, verfügen.

Weiterhin sollte man nicht mit Absicht auf eine niedrige Leistung setzen, weil dieser Umstand die Gefahr erhöht, eine wässrige Brühe vorgesetzt zu bekommen. Damit ein vollmundiges Aroma durchkommt, muss die Maschine über einen Brühdruck von mindestens 10 bar verfügen.

Funktionsumfang

Eine Kaffeemaschine für 2 Tassen kann über weitreichende Funktionen verfügen. Manche sind dabei weniger nützlich, andere sehr hilfreich. Auf letztere gehen wir im Folgenden ein.

Zuerst einmal ist es optimal, wenn man die Füllhöhe der Tasse am Gerät verstellen kann. So kann man sowohl einen kleinen Espresso bis zum Rand produzieren, als auch einen großen Becher Lungo füllen. Damit überhaupt Gefäße jedweder Größe einen Platz unter der Düse finden können, sollte diese höhenverstellbar sein. Manchmal kann man auch das Gitter/die Abstellplatte variabel verstellen.

Um die maximale Zeiteffizienz zu gewährleisten, kann ein Timer nützlich sein. Mit dessen Hilfe kannst Du die Startzeit, bis zu 24 Stunden im Voraus, festlegen. Insbesondere am hektischen Morgen macht es Sinn, die Maschine eigenständig arbeiten zu lassen, sodass man direkt zum Kaffee greifen kann. Das klappt aber natürlich nur, wenn man die Maschine am Vorabend füllt und die Tassen unter den Düsen platziert.

Darüber hinaus kann eine automatische Abschaltung unnötige Stromkosten verhindern. Sie erfolgt meistens entweder direkt nach dem Brühvorgang oder spätestens 30 Minuten danach. Dadurch verringert sich auch die Brandgefahr (Gerät erkennt leeren Wassertank).

Über eine Heizplatte kann man die Tasse warm halten. Übertreibt man es jedoch, entstehen Bitterstoffe. Wer das eingeschaltete Gerät ab und zu vergisst, sollte die Funktion unbedingt nur in Kombination mit der automatischen Abschaltung nutzen.

Reinigung

Kaffeemaschinen sollte man jedes Mal nach dem Gebrauch reinigen. Dies gewährleistet nicht nur eine gute Hygiene, sondern auch eine lange Haltbarkeit.

Vom Kaffee durchströmte Bereiche kann man mit Wasser säubern. Sind einzelne Elemente, wie der Wassertank abnehmbar, kann man diese allesamt natürlich komfortabel in die Spülmaschine packen.

Ein erhöhter Aufwand entsteht im Zusammenhang mit Milch. Diese kann sich hartnäckig festsetzen und bewegt Keime zum Ansiedeln. Am besten lässt sie sich mit heißem Wasser und Dampf entfernen.

Weiterhin wird es irgendwann unweigerlich zu Verkalkungen kommen. Moderne Geräte weisen Dich über eine aufleuchtende LED und/oder eine akustische Ansage darauf hin. Kalk verstopft das System und verhindert ein freies Fließen der Flüssigkeit. Daher sollte man ihn mit Hausmitteln, wie Essig und Zitronensäure, oder fertigen Reinigern entfernen. Komfortabel gelingt dies, auf Knopfdruck, über ein Entkalkungsprogramm.

Preis

Der Preis nimmt natürlich ebenfalls Einfluss auf die Entscheidung. Eine Kaffeemaschine für 2 Tassen kann sowohl günstig, als auch sehr teuer sein. Das hängt vor allem vom Bautypen ab. Kleine Filterkaffeemaschinen gibt es neu bereits für 20 Euro. Diese erfüllen natürlich keine hohen Ansprüche und halten nicht all zu lange.

Pad-Maschinen gibt es von Markenherstellern, wie Bosch und Tassimo, ab ca. 30 Euro. Wie bereits erwähnt, verfügt dieser Typ jedoch nicht über einen guten Brühdruck. Guter Espresso wird Dir mit einem solchen Gerät vermutlich nicht gelingen. Kapselmaschinen können schon deutlich bessere Aromen bei kräftigen Getränken erzeugen. Dafür sollte man mindestens ein Budget von 100 Euro ansetzen.

Für einen Kaffeevollautomat muss man am meisten Geld investieren, bekommt dafür jedoch auch die bestmögliche Ausstattung. Mit ihm kannst Du zahlreiche Getränke, wie Kaffee-Milch-Spezialitäten, heiße Schokolade oder normalen Tee, zubereiten. Mahlgrad, Intensität, Temperatur und Co. lassen sich variabel einstellen. Für einen hochwertigen Kaffeevollautomaten sollte man bereit sein, mindestens 800 Euro zu investieren.

Kaffeemaschine für 2 Tassen – Das kann ein optimales Gerät

Hochwertige Kaffeemaschinen richten sich nach Deinen Bedürfnissen und lassen sich daher flexibel verstellen. Zudem verfügen sie über robuste Materialien, die eine lange Haltbarkeit gewährleisten. Eine gute Kaffeemaschine für 2 Tassen sollte folgende Eigenschaften besitzen:

  • Unkomplizierte Inbetriebnahme
  • Kann präzise 2 Tassen gleichzeitig brühen, wofür 2 Düsen vorhanden sein müssen
  • Brühvorgang gelingt schnell, ohne Spritzer
  • Höhe der Düsen lässt sich händisch verstellen/Alternativ lässt sich Füllhöhe der Tassen am Gerät zentimetergenau programmieren
  • Es können Tassen verschiedener Größen genutzt werden
  • Stromverbrauch fällt moderat aus (unter 1500 Watt)
  • Heizplatte kann Kaffee über längere Zeit auf Temperatur halten
  • Timer-Funktion ermöglicht es, den Start bis zu 24 Stunden im Voraus festzulegen, um z.B. am Morgen maximal viel Zeit zu sparen

De’Longhi Dinamica im Test

> Kaffeemaschine für eine Tasse

> Kaffeemaschine fürs Auto

Beliebte Kaffeemaschinen-Hersteller

Siemens Kaffeemaschine

Braun Kaffeemaschine

Melitta Caffeo Solo

Senseo Kaffeemaschine Angebot

Sage Espressomaschine

Krups Kaffeemaschine

Philips Cafe Gourmet

Russell Hobbs Kaffeemaschine

Philips Kaffeemaschine

Bosch Kaffeemaschine

Dolce Gusto Maschine

Nespresso Kaffeemaschine

Delonghi Kaffeemaschine

Melitta Caffeo CI


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.