Skip to main content

Kühlschrank groß

Große Kühlschränke mit und ohne Gefrierfach

Kühlschränke sind unglaublich komfortabel. Wirklich bemerken würde man dies allerdings erst, wenn es sie nicht mehr geben würde. Die Größe sollte auf jeden Fall zu den Gegebenheiten vor Ort passen. Ist der Kühlschrank groß, eignet er sich perfekt für Familien mit Kindern. XXL-Kühlschränke warten mit einem großen Volumen auf, welches zahlreiche Lebensmittel und Getränke aufnimmt. Zudem sind solche Modelle zumeist umfassend ausgestattet.

Kühlschrank groß

Welcher Kühlschrank groß ist, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, was man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Kühlschrank groß – 3 Modelle in der Vorstellung

LG Electronics GSL 361 ICEZ

Kühlschrank XXL

LG gehört zu den größten Herstellern von Elektro-Großgeräten. Das Unternehmen stammt aus dem technologisch fortgeschrittenen Seoul und gilt als innovativ. Der LG Electronics GSL 361 ICEZ ist ein beliebter und hochwertiger Kühlschrank im XXL-Format. Er verfügt im Gesamten über eine Kapazität von 601 Litern.

Bei der Form handelt es sich um ein Side-by-Side-Modell. Linksseitig befindet sich ein Bereich zum Gefrieren, welcher 197 Liter aufnimmt, sowie rechtsseitig ein Bereich zum Kühlen, der es auf ein Füllvolumen von 394 Litern bringt. Somit kannst Du komfortabel auch in der Küche jederzeit auf TK-Waren zurückgreifen. Zu beachten gilt es die Maße, welche sich in der Breite auf 91 cm und in der Tiefe auf 71 cm belaufen. Zudem werden in der Höhe 189 cm beansprucht. Im Kühlbereich stehen Dir 4 robuste Schubladen aus Sicherheitsglas zur Verfügung, sowie 2 Schubladen für Obst & Gemüse. In beiden letzteren sorgt eine besonders hohe Feuchtigkeit für eine lange Haltbarkeit. Die Aufteilung gleicht sich mit dem Gefrierfach.

Man kann auf jeden Fall sagen, dass die Ausstattung mehr als umfassend ist. Es ist sogar ein Eiswürfelbereiter vorhanden, welcher aus einem 4 Liter Wassertank gespeist werden kann. Du kannst damit sowohl klassische Eiswürfel, als auch Crushed Ice oder einfach nur kaltes Wasser (z.B. zum Abschrecken) produzieren. Ein Festwasseranschluss ist nicht notwendig. Weiterhin erwähnenswert ist die Effizienzklasse A++, welche einen jährlichen Stromverbrauch von ca. 375 kWh gewährleistet. Dank der Total-No-Frost-Funktion setzt sich im Übrigen kein Eis im Inneren an, weshalb das mühselige Abtauen komplett entfällt. Darüber hinaus kannst Du dieses Modell mit Deinem Smartphone verbinden und darüber Probleme sowie zugehörige Lösungsvorschläge abrufen.

Alles in allem ist der LG Electronics GSL 361 ICEZ ein hochwertiger und großer Kühlschrank. Er nimmt bis zu 601 Liter Inhalt auf, weshalb er sehr gut für Familien und generell große Objekte geeignet ist. Du kannst die Lebensmittel sowohl kühlen, als auch gefrieren. Außerdem werden Gemüse & Obst in speziellen Schubladen lange haltbar gemacht. Das Highlight dieses Gerätes ist der Eiswürfelspender, dank dem Du jederzeit Eiswürfel, Crushed Ice, sowie Wasser abrufen kannst. Er benötigt keinen Anschluss, sondern nur einen gefüllten Tank, welcher entnehmbar ist. Die Steuerung gestaltet sich intuitiv über ein modernes Touch-Display. Weiterhin ist eine Umluftkühlung vorhanden, welche die Temperatur neu eingelegter Lebensmittel besonders schnell reduziert. Die Kunden sind mit diesem Gerät sehr zufrieden.

Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrier-Kombination

Kühlschrank günstig freistehend

Die Firma Bauknecht begann als Werkstatt für Elektrogeräte in Stuttgart. Heute gehört die Marke zur Whirlpool Corporation, einem der größten Anbieter für Großgeräte im Haushalt. Das Modell Bauknecht KG 335 ist ein günstiger und großer Kühlschrank. Er nimmt insgesamt 340 Liter auf.

Dieses Modell ist freistehend und wiegt deutlich unter 100 kg. Dementsprechend lässt es sich schnell und unkompliziert in Betrieb nehmen. Die Füße sind verstellbar, weshalb sogar unebene Flächen in Frage kommen. Auch dieses Modell ist ein Kombi-Gerät, in welchem oberseitig 228 Liter gekühlt, sowie im unteren Bereich 111 Liter gefroren werden können. Die Edelstahl-Optik wirkt wertig und modern. Weiterhin beläuft sich der jährliche Stromverbrauch auf ca. 243 kWh, womit die Stromkosten bei deutlich unter 100 Euro liegen werden. Darüber hinaus fällt die Lautstärke, mit maximal 38 dB, angenehm leise aus.

Im Inneren stehen Dir 4 robuste und durchsichtige Ablagen aus Sicherheitsglas zur Verfügung. 3 davon sind höhenverstellbar, sodass Du Dich jederzeit an die vorhandenen Lebensmittel anpassen kannst und niemals quetschen musst. Zudem steht Dir eine Schublade für Obst & Gemüse zur Verfügung. Im Gefrierbereich finden sich 3 Schubladen. Dank der vorhandenen LED-Beleuchtung hat man nicht nur stets den Überblick, sondern spart dazu noch Energie. Dass sich der Wartungsaufwand in Grenzen hält, gewährleistet des Weiteren die LessFrost-Frunktion.

Insgesamt ist der Bauknecht Bauknecht KG 335 ein probater und großer Kühlschrank. Er ist nicht ganz so massiv, weshalb man ihn besonders schnell in Betrieb nehmen sowie komfortabel handhaben kann. Dennoch hat er zahlreiche Ablagen und Schubladen zu bieten, welche sich im Prinzip für jeden Zweck eignen. Praktischerweise halten sich die laufenden Kosten gut in Grenzen. Die Kunden sind von diesem günstigen Kühlschrank überzeugt und bezeichnen ihn als optisch ansprechend, leise sowie leistungsfähig.

Haier HRF-522IG7 Side-by-Side

Kühlschrank gross mit ohne Gefrierfach

Die Firma Haier stammt aus China und steht für ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Mit einem Markanteil von 14,2 %, gilt dieses Unternehmen als weltweiter Markführer unter den Elektro-Großgeräten. Der Haier HRF-522IG7 ist ein empfehlenswerter und großer Kühlschrank. Er verfügt über ein XXL-Fassungsvermögen von 500 Litern.

Auch hier handelt es sich um ein Kombi-Gerät. Während der Kühlbereich 331 Liter fasst, sind es im Gefrierbereich 169 Liter. Um das 110 kg schwere Gefährt problemlos manövrieren zu können, befinden sich an der Unterseite Rollen. Die Ausstattung ist sehr modern, was man gleich an dem vorderen Display erkennt. Hier kannst Du intuitiv die Temperatur einstellen sowie bei Bedarf das Kühl-Programm anpassen. Zudem ist ein Wasserspender mit einem Festwasseranschluss vorhanden, dessen Temperatur ebenfalls variabel anpassbar ist. Eiswürfel kann man auch produzieren, diese entstehen jedoch separat in einem innenliegenden Spender.

Zur weiteren Ausstattung gehört eine No-Frost-Funktion, welche für eine permanente Luftzirkulation sorgt und somit die Bildung von Vereisungen verhindert. Außerdem sorgen die Funktionen Super-Kühlen bzw. Super-Frieren dafür, dass neu eingelegte Lebensmittel unmittelbar kalt und somit bestens geschützt werden. Dadurch wird gleichzeitig auch gewährleistet, dass sich der Innenraum nicht erhitzt. Für ein ruhiges Verhalten sorgt im Übrigen der bewährte Inverter-Kompressor. Zudem verfügt dieses Modell über die Effizienzklasse A++. Bei einem jährlichen Verbrauch von durchschnittlich 332 kWh, werden die Stromkosten auf jeden Fall bei unter 100 Euro verweilen.

Resümierend kann man sagen, dass der Haier HRF-522IG7 Side-by-Side ein empfehlenswerter, großer Kühlschrank ist. Er besitzt zahlreiche Ablagen, welche für allerhand Lebensmittel und Getränke geeignet sind. Die Bedienung gestaltet sich simpel und selbsterklärend über ein modernes Display. Der Komfort ist hoch, denn man wird das Gerät niemals abtauen müssen und kann dennoch durchweg auf Eiswürfel und Wasser zurückgreifen. Das Gerät ist im Betrieb leise und effizient. Steht die Tür einmal zu lange offen, macht Dich ein akustisches Signal darauf aufmerksam. Die Kunden mögen dieses Modell. Lediglich die umfassenden Ausmaße sorgen dafür, dass der Wunschort nicht schwer zugänglich sein darf. Aber das sollte einem natürlich im Voraus klar sein.

Kühlschrank groß – Das gilt es bei der Auswahl zu beachten

Maße & Gewicht

Bei der Suche nach einem großen Kühlschrank muss die Platzwahl eine zentrale Rolle einnehmen. Massive Modelle beanspruchen viel Platz, weshalb beengte Bereiche schon einmal wegfallen müssen. In Zahlen ausgedrückt, können es mehr als 90 cm in der Breite sowie mehr als 70 cm in der Tiefe sein. Die Höhe kann unter Umständen 1,80 m überschreiten.

Über die Inbetriebnahme musst Du Dir aber dennoch keinen Kopf zerbrechen. Es ist Standard geworden, dass der Versand-Dienstleister den Transport bis zum Wunschort in den eigenen 4 Wänden übernimmt. Zudem sind die Geräte oftmals freistehend, sodass sie nur an den Strom angeschlossen werden müssen. Handwerkliche Fähigkeiten brauchst Du keineswegs.

Wenn Du Dein Modell noch einmal selbst ausrichten möchtest, gelingt Dir dies recht kräfteschonend über am Unterboden angebrachte Rollen. Diese sind bei den, mitunter über 100 kg schweren, XXL-Modellen eigentlich immer vorhanden. Zudem können Dir verstellbare Füße dabei helfen, das Modell auf unebenem Untergrund auszurichten.

Sicherlich lohnenswert ist auch ein Blick auf das Design. Dieses sollte natürlich zum restlichen Kücheninterieur passen. Beliebt sind die Optiken Weiß, Schwarz oder Holz- und Edelstahl-Elemente.

Füllmenge

Wenn Du nach einem XXL-Kühlschrank suchst, sind Dir ausreichende Kapazitäten bestimmt sehr wichtig. Was letztlich groß bedeutet, muss jeder für sich selbst definieren. Fakt ist, je größer der Haushalt ist, desto mehr sollte auch der Kühlschrank aufnehmen können.

Das Füllvolumen liegt üblicherweise zwischen 80 und 600 Litern. Als groß kann man wahrscheinlich Kapazitäten ab 400 Litern bezeichnen. Hier finden bei Bedarf große Töpfe, Pfannen und sogar Bierkästen einen probaten Platz.

Im Gastro-Bereich gibt es im Übrigen auch Füllvolumina ab 800 Liter aufwärts. Diese werden im Privaten aber meistens nicht komplett genutzt, weshalb solche Modelle nur unnötig teuer wären und viel Platz wegnehmen würden.

Von Bedeutung ist auf jeden Fall die Frage, ob es sich um ein Kombi-Gerät zum Kühlen und Gefrieren handelt oder nicht. Ist das nämlich der Fall, reicht der Blick auf das Gesamtvolumen nicht mehr aus, weil sich beide Arten den Platz streitig machen. Oftmals nimmt der Kühl-Bereich 2/3 und der Gefrierbereich 1/3 ein, da dies zu den meisten Anforderungen gut passt.

Die Ablagen sollten aus Sicherheitsglas bestehen. Diese Material ist sehr robust und ermöglicht eine gute Orientierung. Sind die Ablagen zusätzlich höhenverstellbar, kannst Du sie stets variabel an die Lebensmittel und Objekte vor Ort anpassen. Frustrierende Situationen bleiben Dir damit einhergehend garantiert erspart.

Neben den Zentral- und Tür-Ablagen, sind gute Modelle auch mit einer Schublade für Gemüse & Obst ausgestattet. Hier herrscht eine besonders hohe Luftfeuchtigkeit, weshalb das empfindliche Grün lange haltbar bleibt. Mitunter kann man in diesem Bereich sogar konstant separate Temperaturen einstellen.

Energieverbrauch

Kühlschränke arbeiten im Dauerbetrieb. Den Energieverbrauch sollte man daher im Voraus in Erfahrung bringen, damit die laufenden Kosten nicht explodieren. Effiziente Geräte schonen ohnehin nicht nur Deinen Geldbeutel, sondern letztlich auch die Umwelt.

Ob Dein Wunschmodell effizient ist, erkennst Du an der Angabe der Energieeffizienzklasse, welche die Hersteller in der EU verpflichtend ausweisen müssen. In den Buchstaben A bis G wird die Effizienz in diesem Zusammenhang immer schlechter. Der Buchstabe A unterteilt sich zudem noch einmal in A+, A++ und A+++. A+++ gilt als die beste Lösung, wenngleich man A++ auch noch als lobenswert bezeichnen kann.

Leider muss man sagen, dass große Kühlschränke immer mehr Strom verbrauchen werden, als kompakte Modelle. Effiziente Modelle sorgen aber trotzdem dafür, dass sich die jährlichen Stromkosten auf unter 100 Euro belaufen. Wenn ein massiver Kühlschrank unter 400 kWh Strom benötigt, kann man das als sehr gut bezeichnen.

Sofern Dein Gerät noch über einen Wasserbereiter verfügt, fallen natürlich auch dabei Kosten an. Diese kann man jedoch als unwesentlich bezeichnen, wenn sich die Nutzung in einem normalen Rahmen abspielt.

Funktionsumfang

Ein XXL-Kühlschrank zeichnet sich oftmals durch einen weitreichenden Funktionsumfang aus. Manche Funktionen machen dabei weniger Sinn, während andere sehr nützlich sind.

Hilfreich ist auf jeden Fall eine Abtauautomatik. Am besten wird die Bildung von Eis präventiv, durch eine sog. No-Frost-Funktion, verhindert (Umluftsystem). Gewährleisten kann dies ein kleiner Ventilator, der für eine gute Luftzirkulation sorgt. Damit erspart man sich viel Aufwand. Ist nämlich Eis vorhanden, muss jenes entfernt werden, da es die Leistung mindert und den Stromverbrauch in die Höhe treibt.

Dass sensible Lebensmittel nicht beeinträchtigt werden, können die Funktionen Super-Kühlen respektive Super-Frieren gewährleisten. Diese reduzieren die Temperaturen beim Einlegen neuer Lebensmittel, damit diese schnell abkühlen und sich der Innenraum nicht erwärmt. Letzteres gewährleistet jeder moderne Sensor.

Weiterhin komfortabel ist sicherlich ein Eiswürfelbereiter. Dank diesem kannst Du Cocktails aufwerten und stets kühle Getränke genießen, sodass die nächste Feierlichkeit kommen kann. Leider sind nur recht teure Geräte derartig ausgestattet. Darüber hinaus kannst Du mit der Hilfe eines Barfachs Getränke entnehmen, ohne dabei die Tür öffnen zu müssen.

Sofern Du die Lebensmittel auch gefrieren möchtest, kannst Du dies mit einer Kühl- und Gefrierkombination tun. Diese bietet den Vorteil, dass man auf TK-Ware zurückgreifen kann, ohne dabei die Küche verlassen zu müssen.

Damit Kinder das Gerät nicht einfach abschalten können, kann man auf eine Kindersicherung zurückgreifen. Auch ein akustisches Warnsignal kann nützlich sein, welches ertönt, wenn die Tür zu lange offen steht.

Sehr teure Modelle sind im Übrigen mit einem smarten Display ausgestattet. Über dieses kann man Rezepte abrufen und sogar Filme, Serien, sowie Serien streamen. Eine Innenkamera kann Dir sogar jederzeit auf dem Smartphone anzeigen, wie es um den Inhalt bestellt ist. Dadurch lassen sich Fehleinkäufe verhindern.

Lautstärke

Des Weiteren kann die Lautstärke bei der Auswahl eine Rolle einnehmen. Diese ist besonders wichtig, wenn es sich um offene Räumlichkeiten handelt, in deren Nähe man eventuell auch mal auf dem Sofa schlafen möchte oder in deren Nähe Geistesaufgaben vorgenommen werden sollen.

Wie die Lautstärke ausfällt, erkennst Du anhand des Schallpegels, welcher in der Einheit dB (Dezibel) ausgewiesen wird. Üblicherweise liegt die Spanne hier zwischen 33 und 45 dB. Werte unter 40 dB sind vorzuziehen.

Erwähnen muss man in diesem Zusammenhang, dass kein Kühlschrank der Welt komplett geräuschlos sein kann. Dies liegt daran, dass der Motor permanent für Kühlung sorgt. Wenn man es also darauf anlegt, wird man auch etwas hören.

Preis

Ein großer Kühlschrank geht mit vielen Vorteilen einher. Da ist es verständlich, dass solche Modelle tendenziell mit einem Aufpreis verbunden sind. Die ersten Modelle gibt es ab ca. 300 Euro. Diese versprechen aber natürlich noch keine lange Haltbarkeit.

Wer hohe Ansprüche an eine gute Funktionalität und Haltbarkeit hegt, sollte bereit sein, mindestens 500 Euro zu investieren. Die besten Technologien gibt es jedoch erst ab einem Budget von 800 Euro und mehr. Bewährte Hersteller sind u.a. Bauknecht, Bomann, Bosch, Haier, LG, Miele, Samsung und Siemens.

Kühlschrank XXL – Er kann Vor- und Nachteile haben

Ein großer Kühlschrank kann mit tollen Features aufwarten. In erster Linie ist da natürlich sein umfassendes Volumen, welches Dir erlaubt, zahlreiche Lebensmittel übersichtlich zu verwahren. Dennoch spricht nicht alles für die Anschaffung eines XXL-Kühlschranks. Damit Du sein Für und Wider abwägen kannst, haben wir Dir eine Übersicht erstellt:

Vorteile

  • Optimal für Familien, da man zahlreiche Lebensmittel unterbringen kann und somit nicht zu oft einkaufen muss
  • Weitreichender Funktionsumfang, der auch hohe Ansprüche zufriedenstellt
  • Häufig handelt es sich um besonders effiziente Geräte, sodass sich laufende Kosten in Grenzen halten
  • Man kann sehr große Flaschen und ganze Kochtöpfe bei Bedarf verwahren
  • Inbetriebnahme dank Rollen und Liefer-Service fast genauso einfach, wie bei kleinen Geräten
  • Beeindruckende Optik

Nachteile

  • Große Geräte nehmen viel Platz ein
  • Anschaffungspreis kann verhältnismäßig hoch ausfallen

LG Electronics GSL 361 ICEZ Praxis-Erfahrungen

> Kühlschrank für Wohnwagen

> Kühlschrank für Getränke

Beliebte Marken

Hisense Kühlschrank

Husky Kühlschrank

Gorenje Retro Kühlschrank

Cubes Kühlschrank

Coca Cola Kühlschrank

Bosch Retro Kühlschrank

PKM Kühlschrank

Siemens Einbaukühlschrank

Neff Kühlschrank

Kühlschrank Samsung

Siemens Side by Side

AEG Kühlschrank

Dometic Kühlschrank

Haier Kühlschrank

Exquisit Kühlschrank

Samsung Side by Side

CASO Weinkühlschrank

Klarstein Weinkühlschrank

Weinkühlschrank Liebherr


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.